Nach Riverdale, Tote Mädchen lügen nicht und "Élite" ging bei dem Streaming-Dienst Netflix nun eine weitere neue Serie an den Start: In "Outer Banks" dreht sich alles um eine Gruppe Teenager, die sich selbst die Pogues nennen und sich auf die Suche nach einem verborgenen Schatz machen. Obwohl die Figuren allesamt Jugendliche sind, haben die Darsteller hingegen schon ein paar Jährchen mehr auf dem Buckel...

Chase Stokes (27), der den Cliquenanführer John B. mimt, hat seine wilde Jugend schon etwas länger hinter sich. Der Hottie ist nämlich über zehn Jahre älter als sein Serien-Ich: Im September feiert er bereits seinen 28. Geburtstag. Der Zweitälteste des Casts ist Drew Starkey aka Rafe mit 26 Jahren. Auch der Topper-Darsteller Austin North (23) geht bei "Outer Banks" zwar locker als Teenie durch. Doch auch er ist mit seinen 23 Jahren schon ein erwachsener Mann.

Madelyn Cline (22) spielt in dem Netflix-Erfolg das Party-Girl Sarah. Die Schauspielerin ist mit 22 Jahren aber wohl kein Mädchen mehr – genau wie ihre Serien-Kollegin Madison Bailey (21) aka Kiara, die im vergangenen Januar ihren 21. Geburtstag feierte. Rudy Pankow und seine 16-jährige "Outer Banks"-Figur JJ trennen ebenfalls ganze fünf Jahre. Jonathan Daviss, der die Rolle von Pope übernimmt, ist mit süßen 20 Jahren immerhin noch das Küken des Casts.

Drew Starkey, Chase Stokes, Rudy Pankow und Jonathan Daviss
Instagram / drewstarkey
Drew Starkey, Chase Stokes, Rudy Pankow und Jonathan Daviss
Madelyn Cline und Madison Bailey
Instagram / madisonbaileybabe
Madelyn Cline und Madison Bailey
Drew Starkey, Austin North, und Jonathan Daviss, Schauspieler
Getty Images
Drew Starkey, Austin North, und Jonathan Daviss, Schauspieler
Habt ihr "Outer Banks" schon geguckt?839 Stimmen
189
Nein, bisher nicht!
650
Ja, ich liebe die Serie.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de