Richard Madden (33) hat ein neues Heim gefunden! Der Game of Thrones-Star hatte letztes Jahr noch mit dem Tote Mädchen lügen nicht-Darsteller Brandon Flynn (26) zusammen in einer Wohnung in Los Angeles gewohnt. Im Winter sollen sich die Schauspieler allerdings so zerstritten haben, dass sie ihre Wohngemeinschaft auflösten. Nun hat sich Richard neu einquartiert: Er lebt in einer Bleibe seiner Serienkollegin Emilia Clarke (33).

Laut The Sun ist der 33-Jährige in eine luxuriöse Unterkunft mit zwei Schlafzimmern gezogen, die der Schauspielerin gehört. Die Miete soll sich umgerechnet auf stolze 18.000 Euro im Monat belaufen. "Er wird nicht auf lange Sicht dort wohnen, aber jetzt lässt er sich dort nieder, weil es derzeit nicht so aussieht, als könnte er demnächst umziehen", weiß ein Insider. Emilia lebt unterdessen in London. Ihre Immobilie in Los Angeles, die sie seit 2016 besitzt, vermietet sie seit zwei Jahren.

Alleine ist Richard allerdings nicht. Er verbringt seine Zeit dort mit dem Schauspieler Froy Gutierrez. "Das Anwesen kostet ihn ohnehin so viel, da möchte er es einfach mit jemand zusammen genießen", erklärt die Quelle. Der 22-Jährige hatte bis vor drei Jahren in der US-Serie "Teen Wolf" mitgespielt.

Schauspieler Richard Madden
Getty Images
Schauspieler Richard Madden
Richard Madden und Brandon Flynn im April 2019
Marksman / MEGA
Richard Madden und Brandon Flynn im April 2019
Schauspieler Froy Gutierrez
Getty Images
Schauspieler Froy Gutierrez
Glaubt ihr, Richard bleibt in Los Angeles wohnen?240 Stimmen
139
Ja, das kann ich mir gut vorstellen.
101
Nein, das glaube ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de