Hängt Lijana nach ihrer Teilnahme bei Germany's next Topmodel nun sogar ihre geplante Modelkarriere an den Nagel? Durch ihr Verhalten in der Castingshow erntete das Nachwuchsmodel heftige Kritik: Neben fiesen Beleidigungen im Netz bekam die Beauty sogar Drohungen und wurde auf offener Straße bespuckt. Wegen des ganzen Hates der Zuschauer befürchtet die Schönheit jetzt auch Nachteile im Modelbusiness. Wird Lijana jetzt gar nicht mehr in der Branche durchstarten?

"Ich weiß noch nicht, ob ich weiter als Model arbeite, das wird schwierig", gestand Lijana gegenüber Bild. Sie vermute, dass es ihr schwerfallen wird, in der Mode- und Werbebranche überhaupt Fuß fassen zu können. "Ich werde gehasst, da haben die Kunden Sorgen, dass das auf die Marke überstrahlt", erklärte die gebürtige Kasselerin ihre Befürchtung. Der momentane Trubel um ihre Person belaste sie enorm.

Auf das große GNTM-Finale am vergangenen Donnerstag verzichtete Lijana sogar freiwillig. Nach ihrem Personality-Walk hielt die 23-Jährige eine emotionale Rede, in der sie betonte, dass sie dem Hass nicht länger eine Plattform bieten werde. Die Entscheidung sei spontan gefallen: "Während der Proben ging es mir so schlecht wie schon lange nicht mehr", gestand Lijana schließlich nach der Sendung.

GNTM-Kandidatin Lijana
Instagram / lijana.gntm2020.official
GNTM-Kandidatin Lijana
GNTM-Kandidatin Lijana
Instagram / lijana_ka
GNTM-Kandidatin Lijana
Lijana in Costa Rica im Februar 2020
Instagram / lijana.gntm2020.official
Lijana in Costa Rica im Februar 2020
Glaubt ihr, Lijana könnte es nach dem Netz-Hate tatsächlich schwerer haben als Model?1334 Stimmen
165
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen!
1169
Ja, das wäre schon gut möglich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de