Süßes Comeback bei Matt Smith (37) und Lily James (31)? Die Beziehung der beiden Schauspieler sorgte zuletzt mächtig für Schlagzeilen: Nachdem der The Crown-Star und die Downton Abbey-Darstellerin 2014 nach den Dreharbeiten zu "Stolz und Vorurteil & Zombies" ein Paar geworden waren, folgte nach fünf Jahren Liebe im vergangenen Dezember dann die Trennung. Nun scheinen sich die Turteltauben aber einander erneut anzunähern: Während des Lockdowns soll es zwischen Matt und Lily wieder knistern!

Das berichtete nun ein Bekannter des Pärchens gegenüber The Sun: Trotz ihres Liebes-Aus teilten die Filmstars sich bis zuletzt weiterhin ihr gemeinsames Zuhause – und dort sollen sie sich nun während der Ausgangssperre wieder nähergekommen sein! "Matt und Lily haben sich hauptsächlich getrennt, weil sie sich wegen ihrer vollen Terminkalender kaum gesehen haben. Jetzt sind sie gemeinsam in ihrem Haus und konnten ihre Verbindung zueinander wieder aufbauen. Die Chemie zwischen ihnen ist großartig, sie geben ein tolles Paar ab!", erklärte der Insider.

Kurz nach ihrer Trennung im Dezember hatte es Gerüchte gegeben, Matt habe bereits eine neue Frau an seiner Seite: Immer wieder wurde er mit Claire Foy (36) gesichtet, die in The Crown seine Ehefrau spielt. Auch Lily wurde von Paparazzi bei einer Party mit einem anderen Mann ertappt. Die vermeintlichen Romanzen scheinen nun aber der Vergangenheit anzugehören.

Matt Smith und Lily James
Getty Images
Matt Smith und Lily James
Matt Smith, "The Crown"-Darsteller
Getty Images
Matt Smith, "The Crown"-Darsteller
Claire Foy und Matt Smith bei der Weltpremiere von "The Crown" in London im November 2017
Getty Images
Claire Foy und Matt Smith bei der Weltpremiere von "The Crown" in London im November 2017
Denkt ihr, dass Matt und Lily dieses Mal zusammen bleiben?150 Stimmen
107
Ja, ich glaube an die Liebe der beiden!
43
Puh, da habe ich ehrlich gesagt Zweifel!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de