Jacky (21) ist Deutschlands schönstes Mädchen – ob sie darauf direkt angestoßen hat? Am vergangenen Donnerstag wurde sie von Heidi Klum (46) zur diesjährigen Gewinnerin von Germany's next Topmodel gekürt. Eine ausufernde Partynacht dürfte sich aber eher nicht angeschlossen haben, schließlich herrschen aufgrund der aktuellen Lage noch immer strenge Kontaktbeschränkungen. Promiflash wollte trotzdem wissen: Hat Jacky wenigstens im kleinen Rahmen die Korken knallen lassen?

Tatsächlich sei der Abend nach [Artikel nicht gefunden] ziemlich ruhig verlaufen. "Backstage haben mir die Girls gratuliert und dann habe ich sofort meine Family angerufen", berichtet Jacky auf Promiflash-Nachfrage. Anschließend habe sich die tiermedizinische Fachangestellte zurückgezogen und ein wenig Energie getankt: "Nach dem Anruf ging es ins Bett und zwei Stunden später startete ein langer Arbeitstag."

Mental dürfte sich Jacky bereits vor dem Finale auf einen möglichen Sieg vorbereitet haben. "Ich wusste, dass meine Chancen gut stehen", gibt sie offen und ehrlich zu, beteuert jedoch weiter: "Meine Hoffnung war groß, aber die Konkurrenz sehr stark."

Jacky, bekannt aus "Germany's next Topmodel"
Instagram / jacky.gntm2020.official
Jacky, bekannt aus "Germany's next Topmodel"
Jacky, "Germany's next Topmodel"-Kandidatin 2020
Instagram / jacky.gntm2020.official
Jacky, "Germany's next Topmodel"-Kandidatin 2020
Jacky, Ex-"Germany's next Topmodel"-Kandidatin
Instagram / jacky.gntm2020.official
Jacky, Ex-"Germany's next Topmodel"-Kandidatin
Seid ihr überrascht, dass Jacky ihren Sieg nicht gefeiert hat?618 Stimmen
152
Ja. Ich dachte, sie lässt es schon etwas mehr krachen.
466
Nein. Sie musste am nächsten Tag früh raus und war sicher ziemlich platt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de