Marc Eggers (33) spricht mit seinen Fans offen über seine Gesundheit. Eigentlich beschäftigt sich der ehemalige Köln 50667-Darsteller auf seinen Social-Media-Kanälen hauptsächlich mit den Themen Lifestyle und Mode. Er führt sogar ein eigenes Label. Doch jetzt geht es dem Model um eine ganz andere und vor allem sehr private Angelegenheit: Marc plagen seit einiger Zeit erhebliche Hörbeschwerden: Deswegen muss er bald sogar operiert werden!

In seiner Instagram-Story verriet der 33-Jährige: "Ich war gerade kurz im Krankenhaus. Ich habe leider Probleme mit meinem Ohr. Ich kann echt nicht mehr gut hören." Momentan hätten die Ärzte den Verdacht auf Otosklerose. Nach Definition der Universität Heidelberg handelt es sich dabei um eine Erkrankung des Knochens, der das Innenohr umgibt. Um zu erkennen, ob sich diese Vermutung bestätigt, muss Marc nun operiert werden. "Die müssen mein Ohr erstmal aufmachen und gucken, was da das Problem ist, warum ich seit Jahren immer schlechter höre", erklärte er genauer.

Dennoch scheint Marc seine Krankheit relativ gelassen zu sehen: "Das ist momentan nicht ganz so angenehm, aber was soll man machen? Immer nach vorne schauen." Er wisse sehr zu schätzen, dass seine Fans ihm in dieser Situation beiständen.

Marc Eggers im Mai 2019 in Berlin
ActionPress
Marc Eggers im Mai 2019 in Berlin
Marc Eggers, Male-Model
Instagram / marceggers
Marc Eggers, Male-Model
Marc Eggers mit seinem neuen Hund
Instagram / marceggers
Marc Eggers mit seinem neuen Hund
Folgt ihr Marc auf Social Media?248 Stimmen
102
Ja, ich folge ihm.
146
Nein, ich habe eher andere Kanäle abonniert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de