Im März hat Felix von Jascheroff (37) wie aus dem Nichts die Trennung von seiner Frau Bianca bekannt gegeben – und das, obwohl sie sich erst im November 2019 romantisch auf den Malediven zum zweiten Mal das Jawort gegeben hatten. Während seine Ex in einem Interview bereits über das überraschende Liebes-Aus sprach, hüllte sich der GZSZ-Star bislang in Schweigen. Nun allerdings meldet auch er sich mit kryptischen Zeilen im Netz zu Wort.

In den vergangenen Wochen war es ziemlich still auf dem Instagram-Account des Schauspielers geworden. Bis auf einen Post, in dem er über seine musikalischen Projekte plauderte, suchte man seit März vergebens nach Beiträgen. Bis jetzt! "Es liegt eine lange und intensive Zeit hinter mir. Türen haben sich geschlossen, Tore haben sich geöffnet. Keine Zeit mehr für Trübsal blasen und schlechte Gedanken schieben. Der Blick nach vorn ist ein sonniger", schreibt Felix zu einem Foto auf seinem Profil.

Wieso genau die Beziehung der beiden gescheitert ist, ist nicht bekannt. Doch Bianca erklärte im Gespräch mit Bunte, dass sie den Schlussstrich gezogen hat: "Es hat nicht funktioniert. Wir haben gekämpft und es noch eine Weile probiert, aber Anfang März habe ich schweren Herzens unsere Ehe beendet."

Felix von Jascheroff, Schauspieler
Instagram / felixvjascheroff
Felix von Jascheroff, Schauspieler
Felix von Jascheroff 2017 in Hamburg
Wallocha,Stephan
Felix von Jascheroff 2017 in Hamburg
Bianca und Felix von Jascheroff bei der Berlin Fashion Week 2019
Getty Images
Bianca und Felix von Jascheroff bei der Berlin Fashion Week 2019
Habt ihr Felix im Netz vermisst?298 Stimmen
97
Total – hoffentlich kommen jetzt wieder mehr Posts!
201
Mir ist gar nicht aufgefallen, dass er weg war...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de