Anuthida Ploypetch (22) hat eine mutige Veränderung gewagt! 2015 wurde die gebürtige Thailänderin durch Germany's next Topmodel bekannt. Damals trug sie noch lange braune Haare. Seitdem hat sie immer wieder mit ihrer Frisur experimentiert. Vor Kurzem unterzog sie sich einem größerem Umstyling, bei dem sie sich die Haare platinblond färben und deutlich kürzer schneiden ließ. Jetzt ging Anuthida noch einen Schritt weiter – sie hat sich ihr Haar abrasieren lassen: Sie trägt nun die gleiche Frisur wie ihr Freund Richard Koll (25)!

Auf Instagram teilte die 22-Jährige jetzt ein Bild von ihren raspelkurzen und inzwischen wieder braunen Haaren. Sie scheint mit ihrem Look sehr glücklich zu sein und grinst mit einem breiten Lächeln in die Kamera. Ihr Freund Richard trägt diese Frisur schon etwas länger: Er ließ sich die Haare bereits vor wenigen Wochen komplett abrasieren. Der Grund: Erst durch die Fast-Glatze kommt sein neues Tattoo auf dem Hinterkopf zur Geltung. Bevor er sich diese Körperverzierung zulegte, setzte er noch auf eine etwas längere Haarpracht.

In Richard hat Anuthida nicht nur jemanden gefunden, der ihren Geschmack teilt, sondern auch einen Seelenverwandten. "Meinem Herzen geht es momentan sehr gut. Ich bin sehr, sehr glücklich mit Richy", verriet das Model in einem Promiflash-Interview. Inzwischen gehen die beiden schon seit fast zwei Jahren gemeinsam durchs Leben.

Anuthida Ploypetch und Richard Koll im Mai 2020 in Berlin
Instagram / anuthida
Anuthida Ploypetch und Richard Koll im Mai 2020 in Berlin
Richard Koll im Mai 2020 in Berlin
Instagram / richykoll
Richard Koll im Mai 2020 in Berlin
Anuthida Ploypetch und ihr Freund Richard Koll, April 2020
Instagram / anuthida
Anuthida Ploypetch und ihr Freund Richard Koll, April 2020
Was sagt ihr zu dem Look der beiden?379 Stimmen
86
Wow! Das sieht echt cool aus.
293
Na ja, meinen Geschmack trifft das nicht so ganz...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de