Das große Finale der Castingshow Germany's next Topmodel ist noch gar nicht so lange her! Nach einer fulminanten Livesendung hatte Modelmama Heidi Klum (46) einmal wieder die Qual der Wahl – dieses Jahr kürte sie Jacky (21) zur Gewinnerin der Staffel. Doch was sagen eigentlich andere GNTM-Girls zum Sieg des hübschen Rotschopfes? Promiflash hat bei der Ex-Kandidatin Fata Hasanović (25) nachgefragt – und die war ziemlich erstaunt über Heidis Entscheidung!

"Ich war ehrlich gesagt total überrascht! Klar, hübsch und talentiert ist sie auf jeden Fall!", berichtete Fata gegenüber Promiflash von ihrer Reaktion nach dem GNTM-Showdown. Denn ihr hatte es in dieser Staffel ein anderes Mädchen angetan: "Doch mein heimlicher Favorit war trotzdem Sarah, sie ist im Finale gelaufen wie ein Victoria's-Secret-Model." Das Ex-GNTM-Girl aus der elften Staffel kam aus dem Schwärmen über die hübsche Österreicherin gar nicht mehr heraus: "Absoluter Wahnsinn! Diese Beine, der Walk, das Gesicht – alles ist perfekt." Dennoch sei sie sich sicher, dass beide Mädchen ihren Weg gehen werden.

Zusätzlich hatte Fata auch noch einen Ratschlag für die Models parat: "Baut euch eine Community auf [und] vergesst nie, wer dafür verantwortlich ist, dass ihr auf roten Teppichen seid, und dass ihr Geld verdient." Dabei ist Authentizität jedoch besonders wichtig: "Also immer ehrlich bleiben und sich nie für etwas verkaufen, was man selbst nicht gut findet, so was merken die Leute."

Sarah Posch, Ex-GNTM-Kandidatin
Instagram / sarahp.gntm2020.official
Sarah Posch, Ex-GNTM-Kandidatin
Fata Hasanović, Model
Getty Images
Fata Hasanović, Model
Fata Hasanović, Model
Getty Images
Fata Hasanović, Model
Hat euch Jackys Sieg auch überrascht?1359 Stimmen
867
Ja, ich habe auch damit gerechnet, dass Sarah gewinnt.
492
Nein, Jacky war meine absolute Favoritin!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de