Lili Reinhart (23) steht offen zu ihrer Sexualität! Die Schauspielerin, die unter anderem aus der Serie Riverdale bekannt ist, war jahrelang mit ihrem Kollegen Cole Sprouse (27) gemeinsam durchs Leben gegangen. Obwohl die beiden es bislang nicht selbst bestätigt haben, halten sich jedoch Gerüchte, dass sie nicht länger zusammen sind. Kurz nach den Trennungs-News überrascht Lili nun mit einem Coming-out: Sie steht sowohl auf Männer als auch auf Frauen.

Am Mittwoch meldete sich die Hollywood-Beauty in einer Instagram-Story bei ihren Fans und machte auf einen Protestmarsch der LGBTQ+-Bewegung im Rahmen der aktuellen Rassismus-Debatte aufmerksam. Sie erklärte, dass auch sie an der Demonstration teilnehmen werde, und verkündete im gleichen Atemzug: "Auch, wenn ich es bisher noch nie öffentlich gemacht habe: Ich bin eine stolze, bisexuelle Frau."

Nicht nur Lili, auch andere Prominente gehen aktuell für Gerechtigkeit und Gleichberechtigung in den USA auf die Straße. Unter anderem hatte auch Halsey (25) am Montag an einem Protest in Santa Monica teilgenommen. Die Sängerin hatte sich dort gemeinsam mit ihrem Ex-Freund Yungblud (21) um verwundete Demonstranten gekümmert.

Lili Reinhart und Cole Sprouse März 2019
Xavier Collin/Image Press Agency / MEGA
Lili Reinhart und Cole Sprouse März 2019
Lili Reinhart im Juni 2018
Getty Images
Lili Reinhart im Juni 2018
Sänger Yungblud und Halsey mit Demonstranten in Santa Monica, Mai 2020
P&P / MEGA
Sänger Yungblud und Halsey mit Demonstranten in Santa Monica, Mai 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de