Anstrengende und sehr volle Wochen liegen hinter Tijan Njie (28): Der Schauspieler gab bei Let's Dance Vollgas und tanzte sich zusammen mit Profitänzerin Kathrin Menzinger (31) bis ins Halbfinale. Nach ein wenig Erholung kehrt für ihn nun jedoch Alltag ein: Tijan steht wieder für Alles was zählt vor der Kamera und schlüpft in seine Rolle Moritz Brunner. Wie sich die Rückkehr für den Seriendarsteller wohl anfühlt?

"Ich bin wieder back am Set", teilt Tijan in einer RTL-Videobotschaft mit. Und obwohl der TV-Hottie bereits seit 2018 Teil der Soap ist, bereitet ihm sein Comeback glatt etwas Bauchkribbeln. "Ich bin natürlich ein bisschen nervös und angespannt, weil es mein erster Drehtag nach drei Monaten wieder ist", gibt der 28-Jährige offen zu.

Wie es für seinen TV-Charakter wohl weitergeht? Zuletzt war ein Happy End zwischen Mo und Lucie (Julia Wiedemann) immerhin in greifbarer Nähe. Als der Steinkamp-Hausmeister jedoch erfährt, dass er das Spenderherz von Lucies verstorbenem Ex-Freund in sich trägt, kehrt er Essen kurzerhand den Rücken – reist Hals über Kopf nach New York.

Tijan Njie und Kathrin Menzinger bei "Let's Dance"
TVNOW / Stefan Gregorowius
Tijan Njie und Kathrin Menzinger bei "Let's Dance"
Tijan Njie, "Alles was zählt"-Star
wcrART
Tijan Njie, "Alles was zählt"-Star
Tijan Njie, Schauspieler
Instagram / tijan.njie
Tijan Njie, Schauspieler
Freut ihr euch, dass Tijan wieder am Set ist?657 Stimmen
608
Ja, darauf warte ich schon lange!
49
Das ist mir, ehrlich gesagt, egal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de