Wie ist es nach seinem jüngsten Kuppelshow-Abenteuer für Sebastian Fobe (34) weitergegangen? Vor ein paar Wochen konnten seine Fans den Personal Trainer nach Die Bachelorette und Bachelor in Paradise bei Match! Promis auf Datingkurs wieder einmal auf Liebes-Suche im TV erleben. Nach einigen Startschwierigkeiten schien es mit seiner Finalistin Monique dann auch ziemlich gut zu laufen. Im Promiflash-Interview verrät Sebifo jetzt, ob sich nach "Match!" etwas zwischen ihm und Monique ergeben hat...

"Nein, es hat sich nach der Show leider nichts entwickelt", lautete seine deutliche Antwort. "Weder sie noch ich haben da irgendwie weiterhin Kontakt gesucht. Im Leben passiert ja nichts ohne Grund, so sehe ich das immer und in dem Fall war es auch so", erklärt Sebi weiter – und machte dann eine überraschende Enthüllung: "Es war auf der einen Seite sehr schade, auf der anderen Seite habe ich aber [...] gehört, dass sie wohl in freudiger Erwartung sein soll, also dass sie schwanger sein soll und auch einen Typen an ihrer Seite haben soll."

Monique scheint ihr Glück gefunden zu haben – aber eben nicht mit Sebastian. Wie geht es dem 34-Jährigen damit? "Wenn es dafür gut war, dann freue ich mich natürlich, dann hat das auch sein Gutes gehabt. Zwar in dem Falle nicht für mich, aber für sie und das ist völlig in Ordnung", stellte der Fitness-Enthusiast klar, der weiterhin solo unterwegs und gerade nicht wirklich am Daten sei.

Sebastian Fobe im Juli 2019
Instagram / sebifo_
Sebastian Fobe im Juli 2019
Sebastian Fobe, Ex-"Bachelor in Paradise"-Kandidat
Instagram / sebifo_
Sebastian Fobe, Ex-"Bachelor in Paradise"-Kandidat
Sebastian Fobe, Kandidat bei "Match! Promis auf Datingkurs"
RTL II
Sebastian Fobe, Kandidat bei "Match! Promis auf Datingkurs"
Seid ihr überrascht, dass aus Sebi und Monique nichts mehr geworden ist?835 Stimmen
571
Nein, das war irgendwie klar.
264
Ja, voll!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de