Da staunten die Trödelprofis nicht schlecht. Die kleine Michelle zeigt, was sie kann. Bei dem TV-Format Die Superhändler - 4 Räume, 1 Deal bringen die eingeladenen Gäste ihren Trödel von zu Hause mit und versuchen, dafür eine möglichst große Summe abzustauben. Als Händler treten an: Markus Reinecke (51), Markus Siepmann, Heidi Körner und Paco Steinbeck (45). Moderiert wird das Ganze von Verkaufsgenie Sükrü Pehlivan (47). Nun zog aber nicht eine Antiquität die Aufmerksamkeit auf sich, sondern die neunjährige Michelle.

Als das Mädchen den Raum betritt, sind die Händler völlig überrascht. Mit einer so jungen Verkäuferin haben sie offenbar nicht gerechnet. Die kleine Lady hat eine Schminkkommode aus Kiefernholz mitgebracht. Auf die Frage, wie sie auf die Idee gekommen sei, etwas zu verkaufen, antwortet Michelle mit einer kleinen Geschichte. "Ich und mein Vater waren in Schweden, und dort in einer Kirche haben wir die Kommode dann gekauft", berichtete sie. Ihr Ziel sei es, gemeinsam mit ihrem Vater Geld für bedürftige Kinder zu sammeln. Da sie allein keinen Vertrag abschließen könne, verhandle ihr Vater für sie. Die beiden ließen sich auf den Deal von Markus Siegmann ein und bekamen 150 Euro für ihr Schmuckstück.

Nicht nur die Superhändler konnte Michelle um den Finger wickeln. Auch Moderator Sükrü lag der Grundschülerin zu Füßen. Er ließ sich von ihr während der Sendung schminken. Verfolgt ihr regelmäßig die Trödelshow? Stimmt unten ab!

Markus Siepmann, Trödelexperte
TVNOW / Andreas Friese
Markus Siepmann, Trödelexperte
Markus Reinecke, "Die Superhändler"-Star
TVNOW / Andreas Friese
Markus Reinecke, "Die Superhändler"-Star
Heidi Körner aus "Die Superhändler"
TVNOW / Andreas Friese
Heidi Körner aus "Die Superhändler"
Schaut ihr "Die Superhändler – 4 Räume, 1 Deal" ?1030 Stimmen
871
Ja, ich liebe die Sendung.
159
Nein, das interessiert mich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de