Die beiden haben also nicht nur große Töne gespuckt: Die TikTok-Stars Charli D'Amelio (16) und Chase Hudson (18) scheinen nach ihrer Trennung im April tatsächlich Freunde geblieben zu sein. Ende 2019 hatten die berühmten Teenager ihre Liebe öffentlich gemacht, nur wenige Monate später scheiterte ihre junge Beziehung allerdings wieder. Zwei Monaten nach dem Break-up hat Charli Chase wieder in Los Angeles besucht – und mit ihm gemeinsam TikToks gedreht!

Das beweisen zwei Clips, die die Social-Media-Stars jeweils auf ihren Profilen teilten. Während die brünette Schönheit zu ihrem Video "Der Boy Lil Huddy" schrieb, kommentierte Chase seinen Beitrag mit "Lange nicht gesehen, Schwester!" Statt romantischen Gefühlen scheinen zwischen den beiden wirklich nur noch freundschaftliche Vibes zu herrschen.

Die Fans scheinen die Hoffnung auf eine Liebes-Reunion der beiden noch nicht gänzlich aufgegeben zu haben. So kommentierte eine Userin erwartungsvoll: "Charli, kommst du wieder mit Chase zusammen?" Andere hoffen, dass die 16-Jährige nicht mehr auf den Charmebolzen reinfällt. Schließlich wurde vor ihrer Trennung spekuliert, dass Chase parallel mit anderen Mädchen gechattet haben soll.

Charli D'Amelio und Chase Hudson im Juni 2020
TikTok / lilhuddy
Charli D'Amelio und Chase Hudson im Juni 2020
Chase Hudson undn Charli D'Amelio im Disneyland
Instagram / charlidamelio
Chase Hudson undn Charli D'Amelio im Disneyland
Charli D'Amelio und Chase Hudson, US-TikTok-Stars
Instagram / charlidamelio
Charli D'Amelio und Chase Hudson, US-TikTok-Stars
Was sagt ihr dazu, dass Charli Chase in Los Angeles besucht hat?231 Stimmen
180
Ich finde es toll, dass die beiden Freunde geblieben sind.
51
Ich könnte mich nie mit meinem Ex-Freund treffen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de