Eurovision Song Contest-Fans können schon mal die Flüge buchen! Aufgrund der aktuellen Krisenlage waren die Verantwortlichen in diesem Jahr gezwungen, den Gesangswettbewerb zu canceln. Daraufhin rief Moderator und TV-Legende Stefan Raab (53) kurzerhand die Ersatzshow Free ESC ins Leben, wo die Zuschauer sich zumindest ein verkleinertes Programm im Netz anschauen konnten. Die Idee kam so gut an, dass der Free ESC 2021 fortgeführt werden soll. Aber auch der originale Contest soll im kommenden Jahr wieder stattfinden. Doch wann ist es denn so weit? Jetzt gibt es endlich ein Datum für den "Eurovision Song Contest" 2021!

Das gab die Europäische Rundfunkunion nun via Twitter bekannt. Demnach sind die Halbfinals für den 18. und 20. Mai 2021 angesetzt – und das große Finale folgt am 22. Mai 2021. Austragungsort ist, wie es eigentlich auch in diesem Jahr hätte sein sollen, die Ahoy Arena in Rotterdamm. "Wir haben jetzt ein Jahr Zeit, um alle Szenarien im Detail mit den beteiligten Parteien durchzugehen, um die Shows unabhängig von den Umständen zu ermöglichen, gegebenenfalls mit Anpassungen", so ESC-Produzent Sietse Bakker zum neuen Termin.

Doch wird die kommende Show nur ein Nachholen der ausgefallenen sein? Ja und nein. Zwar haben sich 18 Teilnehmerländer bereits dazu entschlossen, ihre eigentlich für 2020 geplanten Vertreter auch 2021 in Rotterdam antreten zu lassen – aber: Die Künstler müssen sich neue Songs überlegen!

Lena Meyer-Landrut beim Eurovision Song Contest 2010
Getty Images
Lena Meyer-Landrut beim Eurovision Song Contest 2010
Eine Szene aus "Eurovision Song Contest: The Story of Fire Saga" 2020
John Wilson/NETFLIX
Eine Szene aus "Eurovision Song Contest: The Story of Fire Saga" 2020
Stefan Raab beim Eurovision Song Contest 2011
Getty Images
Stefan Raab beim Eurovision Song Contest 2011
Freut ihr euch schon auf den ESC 2021?167 Stimmen
148
Nachdem der letzte ausgefallen ist, kann ich es kaum erwarten!
19
Ich bin mir nicht sicher, ob ich ihn mir anschauen werde...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de