Yeliz Koc (26) hat offenbar endgültig mit Johannes Haller (32) abgeschlossen! Erst vor wenigen Monaten hatten die beiden ehemaligen Kuppelshow-Teilnehmer ihrer On-Off-Beziehung eine weitere Chance gegeben. Doch auch im dritten Anlauf scheiterte ihre Liebe, sodass die beiden inzwischen schon wieder getrennte Wege gehen. Ein weiteres Liebescomeback wird es dieses Mal aber wohl nicht geben. Schließlich lieferten sich Yeliz und Johannes im Netz einen richtigen Rosenkrieg und warfen sich immer wieder fiese Anschuldigungen an den Kopf. Das scheint Yeliz nun aber hinter sich zu lassen: Sie blickt positiv in die Zukunft!

Auf Instagram teilte die 26-Jährige ein Foto, auf dem sie sich in einem Bikini gekonnt in Szene setzt und mit einem fröhlichen Lächeln in die Kamera blickt. Darunter verfasste sie einen langen Text, der sich womöglich auf ihre Vergangenheit mit Johannes beziehen könnte: "Es kommt eine Zeit, da steigst du aus dem ganzen Drama aus und trennst dich von all den Leuten, die Chaos in deinem Leben verursachen!" Das sei der Beginn einer neuen Zukunft.

Inzwischen hat Yeliz gar keinen Kontakt mehr zu dem einstigen Bachelorette-Kandidaten. "Ich habe auch null das Verlangen danach", verdeutlichte sie in ihrer Instagram-Story. Stattdessen ist sie sogar schon bereit dazu, einen neuen Mann kennenzulernen und sich für eine neue Liebe zu öffnen.

Yeliz Koc im Juni 2020
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc im Juni 2020
Johannes Haller im Juni 2020
Instagram / johannes_haller
Johannes Haller im Juni 2020
Yeliz Koc, ehemalige Bachelor-Kandidatin
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc, ehemalige Bachelor-Kandidatin
Denkt ihr, dass Yeliz' Worte an Johannes gerichtet sind?349 Stimmen
327
Ja, ganz eindeutig!
22
Nein, nicht unbedingt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de