Ari Behn (✝47) ist seit nunmehr knapp einem halben Jahr tot – am ersten Weihnachtstag des vergangenen Jahres hatte sich der Ex-Mann von Märtha Louise von Norwegen (48) das Leben genommen. Bei der Trauerfeier ihm zu Ehren sorgte vor allem seine älteste Tochter Maud Angelica Behn für einen herzzerreißenden Moment: Sie hielt eine emotionale Rede auf ihren verstorbenen Papa. Zusammen mit ihren Schwestern und ihrer Mutter weihte sie jetzt eine Ausstellung über das Leben von Ari ein – dabei sprach sie noch einmal darüber, wie sie mittlerweile um ihn trauert.

"Alles, was mit Papa zu tun hat, ist traurig. Aber ich freue mich sehr, dass wir sein Andenken auf diese Weise ehren können", sagte die 17-Jährige gegenüber der norwegischen Zeitung Verdens Gang im Rahmen der Vernissage. Sie sei immer sehr interessiert an Kunst gewesen, genau wie ihr Vater – es sei eine der vielen gemeinsamen Interessen von den beiden gewesen. Nach der Beerdigung des Schriftstellers habe sich Maud auch professionelle Hilfe gesucht: "Jeder trauert auf unterschiedliche Weise, es geht auf und ab. Ich gehe jetzt in eine Trauergruppe und bin in Therapie bei einem Psychologen, das tut gut."

Ari hatte jahrelang an Depressionen gelitten, auch das griff Maud in ihrer Rede bei der Trauerfeier auf: "Du hast lange geheim gehalten, wie schlecht du dich gefühlt hast. Du warst schon seit vielen Jahren psychisch krank", richtete sie sich damals direkt an ihr Familienmitglied. Heute sei sie sehr froh, dass sie es damals geschafft hat, die Rede zu schreiben und tatsächlich auch zu halten, während ihr ganz Norwegen zuschaute. "Es war anstrengend, ich musste die Rede innerhalb einer Woche schreiben, während ich unter Schock stand. Aber es war mir wichtig, ihn zu ehren und etwas zu ihm zu sagen", kommentierte Maud.

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Märtha Louise von Norwegen und Ari Behn im Juni 2015
Getty Images
Märtha Louise von Norwegen und Ari Behn im Juni 2015
Emma Tallulah Behn, Leah Isadora Behn und Maud Angelica Behn im Juli 2017
Getty Images
Emma Tallulah Behn, Leah Isadora Behn und Maud Angelica Behn im Juli 2017
Maud Angelica Behn und Märtha Louise von Norwegen bei Ari Behns Trauerfeier
HAKON MOSVOLD LARSEN/NTB SCANPIX/AFP via Getty Images
Maud Angelica Behn und Märtha Louise von Norwegen bei Ari Behns Trauerfeier


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de