Das dürfte durchaus Kristen Stewarts (30) bisher anspruchsvollste Rolle werden! Ihren Durchbruch erreichte die Schauspielerin im Jahr 2008, als der erste Twilight-Film in die Kinos kaum. Nach der Vampir-Liebhaberin Bella Swan sollte sie über die Jahre dann die unterschiedlichsten Rollen verkörpern: So spielte schon eine heiße Actionheldin in "3 Engel für Charlie" oder auch Schneewittchen in der US-Neuauflage "Snow White and the Huntsman". Jetzt kommt die bisher wohl ernsthafteste Rolle auf sie zu: Kristen wird die verstorbene Prinzessin Diana (✝36) verkörpern!

Das berichtet nun The Wrap. Demnach soll die attraktive Brünette die Hauptrolle in dem kommenden Streifen "Spencer" ergattert haben. Das Drama soll in Dianas letzten Lebensjahren spielen und speziell ihre Weihnachtsferien mit der britischen Königsfamilie im legendären Sandringham Anwesen der Queen (94) behandeln. Die Dreharbeiten sollen Anfang 2021 starten. Pablo Larraín – bekannt für seinen Spielfilm "Jackie: Die First Lady" – wird Regie führen, das Drehbuch stammt von Steven Knight, der sich bereits mit dem Serien-Hit "Peaky Blinders" einen Namen gemacht hat.

Doch wie werden Royal-Fans auf die eher ungewöhnliche Besetzung reagieren? Schließlich denkt man bei der punkigen Beauty nicht direkt an eine Royal-Lady. Auf die Verkündung, dass Newcomerin Emma Corrin Diana in der vierten Staffel des Serien-Hits The Crown spielen wird, reagierte die Community überaus positiv. Was sagt ihr: Passt Kristen zu der Rolle? Stimmt ab!

Prinzessin Diana im November 1995
Getty Images
Prinzessin Diana im November 1995
Kristen Stewart, Schauspielerin
Frazer Harrison/Getty Images
Kristen Stewart, Schauspielerin
Emma Corrin, Schauspielerin
Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Emma Corrin, Schauspielerin
Was denkt ihr: Wird Kristen eine gute Diana abgeben?3743 Stimmen
1079
Ja, ich kann mir das sogar ziemlich gut vorstellen!
2664
Nee, das passt so gar nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de