Salma Hayek (53) setzt auf Farbe! Viele Promi-Ladys stehen mittlerweile zu ihren grauen Haaren und präsentieren diese stolz auf Social Media auch Salma macht da keine Ausnahme. Sie postete zuletzt ein ganz natürliches Bild von sich, auf dem ihre grau-melierten Strähnchen gut zu erkennen waren. Jetzt hat sie ihre Meinung offenbar wieder geändert: Die Schauspielerin zeigte sich ihren Followern nun mit farblich-aufgefrischter Frisur im Netz.

Auf dem Instagram-Post sieht man die 53-Jährige einmal vor und einmal nach dem Färben ihrer Haare. Anscheinend hatte sie jetzt doch genug von den weißen Strähnchen in ihrer braunen Mähne. In dem Kommentar zu ihrem Vorher-Nachher-Bild erklärte die Leinwandschönheit den Grund für die neue Frise: "Bevor es wieder mit den Filmen losgeht, musste ich endlich meine Ansätze färben." Ihre Community ist von beiden Looks komplett begeistert. Die Fans finden, die "Kindsköpfe 2"-Darstellerin sehe immer toll aus.

Auch Eva Longoria (45) ließ ihre Follower bereits einen Blick auf ihren ergrauten Ansatz erhaschen. Obwohl sie sich anscheinend nicht unwohl fühlt mit ihren natürlichen Haaren, ist sie offenbar noch nicht bereit, gänzlich auf kleine Beautyhelfer zu verzichten: In einem längeren Video auf Instagram erklärte der Hollywood-Star: "Für einen kurzen Moment habe ich gedacht: Okay, graue Strähnen, ich bin soweit, euch zu tragen. Aber ich bin nicht bereit für so viel Grau."

Salma Hayek, Schauspielerin
Instagram / salmahayek
Salma Hayek, Schauspielerin
Salma Hayek im Mai 2020
Instagram / salmahayek
Salma Hayek im Mai 2020
Eva Longoria, Schauspielerin
Instagram / evalongoria
Eva Longoria, Schauspielerin
Gefällt euch Salma mit gefärbten Haaren besser?228 Stimmen
209
Ja, das finde ich besser.
19
Nein, ich bin eher für Natürlichkeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de