Valentina Pahde (25) hat ihre Fans auf eine falsche Fährte gelockt! Die Schauspielerin sorgte vor wenigen Tagen mit einem Social-Media-Post für eine brodelnde Gerüchteküche: Sie postete ein Bild, auf dem sie mit einem jungen Mann Händchen hält und setzte sogar den Hashtag "Liebe" dazu. Schnell vermuteten ihre Follower, dass sie mit dem Netz-Beitrag ihre neue Beziehung öffentlich macht. Doch falsch gedacht! Jetzt kommt raus, wer der Unbekannte wirklich ist!

Gerrit Klein heißt er und ist tatsächlich der Neue an ihrer Seite – doch nur in "Sunny – Wer bist Du wirklich?", wie RTL berichtet. In der Eventserie geht es um Valentinas GZSZ-Figur Sunny, die den Kollekiez für kurze Zeit verlässt, um in München eine Fotografie-Masterclass zu besuchen. Der 28-Jährige übernimmt in dem Format ebenfalls eine Rolle. "Ich spiele Lennard, den Leader aus reichem Haus, der scheinbar einen Plan vom Leben hat, aber trotzdem immer geheimnisvoll bleibt, der irgendwann vor Sunny steht und dann ... Sorry, mehr darf ich hier nicht verraten!", plaudert der gebürtige Bonner aus.

Gerrit hat sich in der TV-Branche bereits einen Namen gemacht. Er begann seine Schauspielkarriere an einem Theater und schaffte es im Anschluss vor die Kamera. So sah man ihn unter anderem in den Serien "Der Lehrer" und "In aller Freundschaft" sowie dem Spielfilm "Kreuzfahrt ins Glück – Hochzeitsreise nach Menorca".

Valentina Pahde und ein junger Mann
Instagram / valentinapahde
Valentina Pahde und ein junger Mann
Valentina Pahde im Mai 2020
Instagram / valentinapahde
Valentina Pahde im Mai 2020
Schauspieler Gerrit Klein
Instagram / _gerrits
Schauspieler Gerrit Klein
Freut ihr euch auf die neue Serie?514 Stimmen
311
Ja, ich schaue sie auf jeden Fall.
203
Nee, das interessiert mich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de