Alles für den Fame? Yeliz Koc (26) zählt aktuell zu den gefragtesten Reality-TV- und Social-Media-Persönlichkeiten in Deutschland – in den vergangenen zwei Jahren hat sich die Brünette eine große Fanbase aufgebaut. Bekanntheit erlangte sie aufgrund ihrer Teilnahme bei Der Bachelor, wo sie versuchte, das Herz von Daniel Völz (35) zu erobern – ohne Erfolg. Aber hat die 26-Jährige damals etwa gar nicht nach der großen Liebe gesucht – sondern nur nach Berühmtheit gestrebt?

In einer Fragerunde auf Instagram wollte das jetzt ein Fan genau wissen – war Yeliz nur beim Bachelor, um bekannt zu werden? Die Ex von Johannes Haller (32) gab in ihrer Story Entwarnung und schrieb: "Meine Schwester hat mich überredet, mich zu bewerben und als es dann wirklich hieß, du bist dabei, da hatte ich schon richtig Lust drauf. Alles andere ist von alleine und ohne dass ich unbedingt wollte passiert." Für diese Entwicklung sei die gelernte Visagistin sehr dankbar.

Ob die einstige Das Sommerhaus der Stars-Teilnehmerin vielleicht schon bald selbst Rosen im TV verteilen könnte – als neue Bachelorette? Die Dreharbeiten des beliebten Kuppelformats sollen in den kommenden Wochen starten. Wer die nächste Schnittblumen-Queen wird, steht allerdings noch nicht fest. Da in der Vergangenheit mit Nadine Klein (34) und Jessica Paszka (30) allerdings schon auf alte Bachelor-Girls zurückgegriffen wurde, könnten Yeliz' Chancen gar nicht so schlecht stehen.

Yeliz Koc, ehemalige Bachelor-Kandidatin
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc, ehemalige Bachelor-Kandidatin
Yeliz Koc, Ex-Bachelor-Kandidatin
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc, Ex-Bachelor-Kandidatin
Yeliz, Bachelor-Kandidatin 2018
MG RTL D / Arya Shirazi
Yeliz, Bachelor-Kandidatin 2018
Habt ihr die Bachelor-Staffel mit Yeliz damals verfolgt?795 Stimmen
556
Klar!
239
Nein, habe ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de