Tolle Nachrichten im Hause Danielle und Bobby Dodd! Vor rund einem Jahr hieß das Paar, das sich 2018 bei der amerikanischen Version von Hochzeit auf den ersten Blick kennen und lieben lernte, bereits ein Töchterchen in ihrem Leben willkommen. Wie das Paar seinen Fans nun mitteilte, hat die Familie erneut einen Grund zu feiern: Die kleine Olivia bekommt nämlich bald ein Geschwisterchen!

Zunächst teilten die Eheleute die freudige Botschaft in der Couple Cam-Show: "Wir sind so gesegnet und glücklich darüber, verkünden zu können, dass unsere Familie um ein weiteres Kind wachsen wird." Wenig später posteten sie zudem auf Instagram einen süßen Schnappschuss: Darauf ist ihre erste Tochter in einem T-Shirt mit der Aufschrift "Big Sis." (zu Deutsch: "Große Schwester") zu sehen, während sie neben einem Ultraschallbild in die Kamera strahlt. Ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, wissen die baldigen Zweifach-Eltern noch nicht. Jedenfalls soll ihr Baby im Januar 2021 das Licht der Welt erblicken.

Trotz all der Freude dachte das Married at First Sight-Paar an das einschneidende Erlebnis der ersten Entbindung zurück. Wenige Tage vor der Geburt ihrer Tochter äußerte sich bei Danielle nämlich das HELLP-Syndrom, eine lebensbedrohliche Schwangerschaftskomplikation. "Ich muss sagen, diese Erfahrung hat uns so erschreckt, dass wir in Erwägung zogen, Olivia als Einzelkind großzuziehen", erzählte sie zudem in der Show.

Olivia Nicole, Tochter von Danielle Dodd und Bobby Dodd, Juni 2020
Instagram/_daniellenicole__
Olivia Nicole, Tochter von Danielle Dodd und Bobby Dodd, Juni 2020
Danielle Dodd, Bobby Dodd und Töchterchen Olivia, April 2020
Instagram/_daniellenicole__
Danielle Dodd, Bobby Dodd und Töchterchen Olivia, April 2020
Bobby Dodd und Danielle Dodd, Februar 2020
Instagram/dodds_r_us
Bobby Dodd und Danielle Dodd, Februar 2020
Seid ihr gespannt, ob es ein Junge oder Mädchen wird?36 Stimmen
16
Oh ja, sehr sogar!
20
Nein, irgendwie nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de