Schlechte Nachrichten für alle "Katy Keene"-Fans! Erst im vergangenen Jahr hatten sich die Riverdale-Zuschauer noch über die Ankündigung gefreut, dass es in naher Zukunft ein Spin-off der beliebten Mystery-Serie geben würde, die in der Zukunft angesiedelt ist. Niemand Geringes als Pretty Little Liars-Star Lucy Hale (31) übernahm beim Drehstart schließlich die Hauptrolle der Katy. Doch jetzt müssen die Supporter des Formats tapfer sein. Denn "Katy Keene" wird nicht weiter produziert...

Das berichtete The Hollywood Reporter unter Berufung auf den US-Sender The CW. Damit ist bereits nach nur einer Staffel wieder Schluss. Als Grund wurde eine mangelhafte Reichweite beim Streamingdienst HBO Max genannt. Ein Schock nicht nur für die Fans, auch die Darsteller selbst sind enttäuscht. In einem Instagram-Video meldete Lucy sich weinend zu Wort: "Ich bin traurig, diese Nachricht zu überbringen! Aber ich liebe die Serie. Ich liebe das, wofür sie steht. [....] An die Besetzung, die Crew und alle Beteiligten, ich verehre euch."

Zumindest das Original-"Riverdale" bleibt den Fans erhalten. Im Januar 2021 startet die fünfte Staffel mit einem Zeitsprung für Jughead Jones, Betty Cooper und Co. In einem Interview mit Los Angeles Times verriet KJ Apa (23) außerdem, dass alle Darsteller ihre Verträge bereits um drei weitere Staffeln verlängert hätten.

Ashleigh Murray, Katherine LaNasa, Julia Chan, Lucy Hale, Jonny Beauchamp und Camille Hyde, 2019
Getty Images
Ashleigh Murray, Katherine LaNasa, Julia Chan, Lucy Hale, Jonny Beauchamp und Camille Hyde, 2019
Lucy Hale, "Katy Keene"-Star
Getty Images
Lucy Hale, "Katy Keene"-Star
Cole Sprouse, Camila Mendes, Lili Reinhart, Madelaine Petsch und K.J. Apa auf der Comic Con 2019
Getty Images
Cole Sprouse, Camila Mendes, Lili Reinhart, Madelaine Petsch und K.J. Apa auf der Comic Con 2019
Habt ihr "Katy Keene" geschaut?732 Stimmen
83
Na klar! Schade, dass die Serie nicht weitergeht.
649
Nein, ich habe keine Folge gesehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de