Das Riverdale-Spin-off hat grünes Licht für eine Pilotverfilmung und die neue Titelheldin steht auch schon fest: Lucy Hale (29) soll Katy Keene aus dem Archie-Comic-Universum verkörpern. Das gleichnamige Spin-off setzt allerdings einige Jahre später an als "Riverdale". Es zeigt Katy in ihren 20ern, die darum kämpft, ihren Platz in New York City zu finden und ihre Traumposition als Designerin zu erreichen.

Laut Deadline soll die musikalische Dramedy die anfänglichen Schwierigkeiten von vier aufstrebenden Künstlern zeigen, die versuchen, es am Broadway, auf dem Laufsteg und im Aufnahmestudio zu schaffen. Lucys Figur Katy wird als "mutig, großherzig und unabhängig" beschrieben. Wenn sie nicht als Personal Shopper in einem Luxuskaufhaus arbeitet, versucht sie, Freundschaften und ihr Dating-Leben im Big Apple unter einen Hut zu bekommen.

Zu dem Cast soll auch "Riverdales" Pussycat-Frontfrau Ashleigh Murray zählen. Obwohl die Schauspielerin immer noch ein fester Bestandteil von "Riverdale" ist, wird Ashleigh die Show verlassen, um sich auf Katy Keene zu konzentrieren – vorausgesetzt, die Serie geht tatsächlich in Produktion. Zur weiteren Besetzung ist bisher noch nichts bekannt.

Lucy Hale in New York
Christopher Peterson / Splash News
Lucy Hale in New York
Lili Reinhart, Casey Cott, Madelaine Petsch, Ashleigh Murray, Camila Mendes, Cole Sprouse & KJ Apa
Vivien Killilea/Getty Images for SiriusXM
Lili Reinhart, Casey Cott, Madelaine Petsch, Ashleigh Murray, Camila Mendes, Cole Sprouse & KJ Apa
Ashleigh Murray, Schauspielerin
Getty Images
Ashleigh Murray, Schauspielerin
Gefällt euch Lucy Hale als Titelheldin des "Riverdale"-Spinoffs?2588 Stimmen
2222
Ja, eine top Besetzung!
366
Nein, ich hätte mir eine andere Darstellerin gewünscht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de