Wie geht es Nevio Passaro (40) während der aktuellen Krise? Der Halbitaliener hat schon vor Jahren seine Leidenschaft zur Musik zum Beruf gemacht. Seitdem veröffentlicht er regelmäßig neue Songs und begeistert seine Fans bei Konzerten. Doch – wie auch bei vielen seiner Kollegen – fielen Auftritte jeglicher Art in den vergangenen Monaten aus und damit auch wichtige Einnahmen weg. Viele bangen deshalb um ihre Existenz. Promiflash erklärte Nevio nun, wie er mit der Situation umgeht.

Im Gespräch mit Promiflash gab der zweifache Vater ganz offen zu: Er vermisst die Bühne, die Luft zum Atmen. Und auch ihm sei bewusst, wie sehr die momentane Lage der Branche zu schaffen macht. "Zum Glück konnte ich mich die letzten Monate neben meiner Tätigkeit als Künstler mit meinem eigenen Projekt auf meine Tätigkeit als Songwriter und Produzent für andere Künstler verlassen und konzentrieren", betonte er. In dieser schweren Zeit könne einen seiner Meinung nach nur Kreativität retten.

Nevio erzählte, dass er selbst in den vergangenen Monaten extrem produktiv gewesen sei. Unter anderem hat er den Song "Vielleicht" geschrieben, in dem es um die aktuell sehr belastenden Umstände geht. Und den wird er vermutlich am 11. Juli zum ersten Mal vor Live-Publikum spielen. Da gibt er nämlich ein Picknick-Konzert in Brandenburg. "Sicherlich wird es für mich ein noch besondereres Gefühl als sonst sein, sobald ich den ersten Ton auf meiner Gitarre oder meinem Piano spiele und das erste Wort meinen Mund in Richtung Publikum verlässt", schwärmte er.

Nevio Passaro bei einem Auftritt beim "ZDF-Fernsehgarten"
Zengel, Dirk / ActionPress
Nevio Passaro bei einem Auftritt beim "ZDF-Fernsehgarten"
Nevio Passaro, Sänger
Frederic Kern / Future Image
Nevio Passaro, Sänger
Nevio Passaro bei "25 Jahre Brisant – Wir sind deins"
Rolf-Peter Stoffels / Future Image
Nevio Passaro bei "25 Jahre Brisant – Wir sind deins"
Hättet ihr gedacht, dass Nevio die Konzerte so sehr fehlen?98 Stimmen
89
Ja, das ist doch das beste Feedback für einen Künstler!
9
Nein, nicht wirklich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de