Jetzt erkennt sie sich selbst kaum wieder! Im Fokus der Öffentlichkeit ist für Khloé Kardashian (36) eine Sache ganz besonders wichtig: ihr makelloses Aussehen. Um vor der Kamera eine gute Figur abzugeben, wirft sich die Beauty immer wieder in Schale, verändert ihre Haarfarbe oder versucht sich an neuen Make-up-Looks. Ihre Wandelbarkeit führen viele Fans allerdings auf den Besuch bei einem Schönheitschirurgen zurück. Angeblich sei Khloé kaum noch sie selbst. Bei ihrer neuesten Aufnahme haben aber nicht nur ihre Follower gewisse Zweifel, ob das tatsächlich die 35-Jährige auf dem Bild ist.

"Ich sehe so jung aus auf dem Foto. Ich liebe es", schreibt das Model auf seinem Instagram-Account und postet das passende Bild dazu. Auf dem Foto posiert die Dunkelhaarige in einem knallengen Minikleid, das sie aber mit einem weiten Pullover kombiniert, vor traumhafter Kulisse. Mit ihrer extravaganten Pose setzt Khloé dabei besonders ihre Kurven in Szene. Auch die Community stimmt anscheinend zu, dass die Lady auf dem Schnappschuss ganz und gar nicht wie die Mutter von True Thompson (2) aussieht...

Viele finden: Sie sieht Halbschwester Kylie Jenner (22) zum Verwechseln ähnlich. "Das ist nicht Kylie?" oder "Ich dachte für eine Sekunde, das wäre Kylie", häufen sich die Kommentare unter dem Post. Die langen, braunen Haare erinnern einige User aber auch an Sängerin Ariana Grande (27). Die Amerikanerin selbst geht hingegen davon aus, dass der graue Hoodie für ihr verändertes Aussehen verantwortlich sein müsse.

Khloé Kardashian
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian
Khloé Kardashian, TV-Star
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian, TV-Star
Kylie Jenner, Model
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner, Model
Findet ihr auch, dass Khloé auf dem Bild ganz anders aussieht?777 Stimmen
101
Nee, alles wie immer!
676
Ja, ich hätte sie gar nicht erkannt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de