June Shannon (40) lässt sich verwöhnen! Die Mutter des US-amerikanischen TV-Stars Honey Boo Boo (14) hat in der Vergangenheit nur selten mit guten Schlagzeilen auf sich aufmerksam machen können. Besonders durch mehrfachen Drogenmissbrauch bekam die Reality-Darstellerin einige Schwierigkeiten: Sie wurde sogar verhaftet und angeklagt. Nun scheint die Blondine wieder in einer besseren Verfassung zu sein. Gemeinsam mit ihrem Freund Geno Doak wurde June strahlend am Strand von Florida abgelichtet.

Die Paparazzi-Aufnahmen zeigen die 40-Jährige und Geno, wie sie am Strand relaxen und das schöne Wetter genießen. Mit ihrem Bikini im Leopardenlook dürfte June dabei einige Blicke auf sich gezogen haben. Anscheinend stand genussvolles Sündigen für die TV-Bekanntheit an diesem Tag ganz oben auf der Liste: Das verrät zumindest der Hotdog, mit dem sie sich von ihrem Liebsten füttern ließ. Hand in Hand schlenderten sie danach den Strand entlang und wirkten dabei ziemlich verliebt.

Dass es Mama June inzwischen augenscheinlich wieder besser geht, dürfte vor allem ihre Töchter freuen. Aufgrund ihrer Suchtproblematik hatte die vierfache Mutter in den vergangenen Monaten kaum noch Kontakt zu ihren Kindern. Erst im Juni hatten sie und ihre Tochter Lauryn Shannon aka Pumpkin sich zum ersten Mal nach sechs Monaten wiedergesehen.

June Shannon und ihr Freund Geno Doak im Juli 2020
MEGA
June Shannon und ihr Freund Geno Doak im Juli 2020
June Shannon und ihr Freund Geno im Juli 2020
MEGA
June Shannon und ihr Freund Geno im Juli 2020
June Shannon und ihr Freund Geno im Juli 2020
MEGA
June Shannon und ihr Freund Geno im Juli 2020
Verfolgt ihr das Leben von Mama June aktiv?533 Stimmen
16
Ja, ich finde sie toll!
517
Nein, ist mir egal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de