Erster Einblick in das neue Zuhause! Anfang dieses Jahres trafen Prinz Harry (35) und Herzogin Meghan (38) eine Entscheidung, die für etliche Schlagzeilen sorgte: Nachdem sie ihre royalen Pflichten abgelegt hatten, zogen sie mit ihrem Sohn Archie Harrison (1) nach Los Angeles. Dort soll die Familie in einer luxuriösen Villa von Tyler Perry (50) untergekommen sein, allerdings hielten sie sich über ihr Privatleben sehr bedeckt. Jetzt zeigte Harry erstmals einen kleinen Teil seines Wohnsitzes!

Anlässlich der Eröffnungszeremonie der 23. internationalen AIDS Konferenz meldete sich Harry mit einer Videobotschaft auf Youtube. Diese persönliche Ansprache nahm der 35-Jährige offenbar im Garten seiner neuen Unterkunft in den USA auf. Dadurch bekamen die Zuschauer einen seltenen Eindruck davon, in welcher Umgebung Harry und Meghan in ihrer neuen Heimat leben. Besonders auffällig: Das Grundstück scheint eine regelrechte Ruheoase zu sein, denn es ist von vielen Bäumen und Pflanzen umgeben.

Harry und Meghan sollen aber nicht nur mit dem kleinen Archie auf dem luxuriösen Anwesen wohnen: Laut einem Insider von The Sun sei Meghans Mutter Doria Ragland bereits bei der Familie eingezogen. Die 63-Jährige unterstütze die Eltern als "inoffizielle Nanny" für deren Sohn.

Prinz Harry und Herzogin Meghan in Johannesburg, 2019
Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan in Johannesburg, 2019
Prinz Harry in London, 2020
Getty Images
Prinz Harry in London, 2020
Herzogin Meghan und Prinz Harry in Kapstadt, 2019
Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry in Kapstadt, 2019
Habt ihr das Video von Harry bereits gesehen?134 Stimmen
13
Ja, das habe ich mir schon angeschaut!
121
Nein, das mache ich direkt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de