So kam also alles raus! Ihren Mädelstrip nach Griechenland hatten sich Gerda Lewis (27) und ihre Freundinnen eigentlich ganz anders vorgestellt. Doch anstatt gemütlich am Pool die Seele baumeln zu lassen, endete die Reise abrupt in einem derben Zoff. Die Influencerinnen fanden heraus, dass die einstige Bachelorette versucht hatte, sie hinter deren Rücken gegeneinander aufzuhetzen. Gegenüber Promiflash erklären nun Kristina Levina und Larissa, (27) wie Gerdas Lästereien aufgeflogen sind.

"Eigentlich kam es dazu, weil wir Mädels ein Gespräch geführt haben über meinen Freund, den Zwilling von Gerdas Ex-Freund, und darüber, wie alles bei uns ist. Und dann sind wir von Hölzchen auf Stöckchen auf andere Themen gekommen. Es ist einfach rausgekommen, dass sie uns Mädels seit Jahren gegeneinander ausspielt", schildert Larissa die Situation. Alle seien zu diesem Zeitpunkt in einem Zimmer gewesen – sogar Gerda, die allerdings etwas abseits gelegen und nichts von dem Gespräch mitbekommen habe. "Sie hat nicht mal gemerkt, dass wir darüber sprechen, obwohl es vor ihrer Nase war. Sie hat uns angebrüllt, wir sollen gefälligst schlafen, statt sich dazuzusetzen. Sie hat fröhlich Storys gedreht, obwohl hinter ihr die Welt unterging", erinnert sich Kristina zurück.

Da sich die Mädels untereinander bislang nicht wirklich gut kannten und nur über Gerda befreundet waren, kam die ganze Sache erst jetzt ans Licht. "Im Urlaub haben wir zum ersten Mal richtig miteinander gesprochen", erklärt die Blondine weiter.

Larissa, Kosmetikerin
Instagram / xoxo.rissa
Larissa, Kosmetikerin
Gerda, Larissa, Doreen und Kristina beim Lollapalooza Festival 2019
Instagram / xoxo.rissa
Gerda, Larissa, Doreen und Kristina beim Lollapalooza Festival 2019
Kristina Levina, Influencerin
Instagram / le_xtina
Kristina Levina, Influencerin
Glaubt ihr, die Mädels werden sich wieder vertragen?14765 Stimmen
1323
Bestimmt, immerhin sind sie schon seit Jahren gut befreundet!
13442
Nein, ich denke, dafür ist zu viel passiert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de