Papa Beckham gibt seinen Segen! Es war wohl eine ziemliche Überraschung: Am Samstag bestätigte Brooklyn Beckham (21), dass er seiner Freundin Nicola Peltz (25) die Frage aller Fragen gestellt habe. Dabei gehen die Turteltauben erst seit gut zehn Monaten gemeinsam durchs Leben. Dass die beiden füreinander bestimmt sind, scheint aber nicht nur das Paar selbst so zu sehen – sondern auch die Verwandtschaft: David Beckham meldete sich nun zu den Liebes-News um seinen Sohn zu Wort – und zeigte sich begeistert!

Auf Instagram postete der einstige Profifußballer nun das gleiche Foto, das Brooklyn auch zur Verlobungsbekanntgabe nutzte. Dazu schrieb Nicolas zukünftiger Schwiegervater: "Herzlichen Glückwunsch an diese beiden wunderschönen Menschen! Dass ihr diese aufregende Reise zusammen beginnt, freut uns so sehr für euch!" Dazu vertaggte der 45-Jährige auch seine Frau Victoria – die offenbar ebenfalls rundum glücklich mit der Damenwahl ihres Sohnemannes ist.

Dass es bald zum Heiratsantrag kommen könnte, hatten die Fans des Duos bereits Mitte April vermutet. Damals teilte Brooklyn einige Pärchenaufnahmen und betitelte die Bilderreihe mit den Worten: "Ich verspreche dir, ich werde immer an deiner Seite sein." Einige Follower sahen darin eine ganz klare Message: "Er macht ihr bestimmt bald einen Antrag", hieß es damals schon in der Kommentarspalte.

Brooklyn Beckham und seine Verlobte Nicola Peltz
Instagram / brooklynbeckham
Brooklyn Beckham und seine Verlobte Nicola Peltz
Brooklyn und David Beckham
Getty Images
Brooklyn und David Beckham
Nicola Peltz, Model
Instagram / nicolaannepeltz
Nicola Peltz, Model
Hättet ihr gedacht, dass sich David dazu öffentlich zu Wort meldet?371 Stimmen
297
Ja, das war für mich total klar.
74
Nee, ich hätte gedacht, dass er den beiden nur privat gratuliert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de