Khloé Kardashian (36) hegt keinen Groll mehr! Das vergangene Jahr dürfte für die Kardashian-Schwester alles andere als leicht gewesen sein: Im Februar 2019 wurde sie von ihrem damaligen Freund und dem Vater ihres Kindes, Tristan Thompson (29), erneut betrogen. Die Blondine zog daraufhin die Beziehungs-Reißleine – wegen der gemeinsamen Tochter True Thompson (2) stehen die beiden aber nach wie vor in engem Kontakt. Offenbar stellt das für Khloé mittlerweile keine Herausforderung mehr dar: Sie gab jetzt bekannt, dass zwischen dem einstigen Paar kein böses Blut mehr fließe!

In einem Keeping up with the Kardashians-Bonus-Clip plauderte Khloé mit Moderator Andy Cohen (52) über ihr aktuelles Verhältnis zu ihrem einstigen Partner: "Weißt du, Tristan und ich befinden uns gerade in einer ziemlich guten Phase", gab sie bekannt. Sie habe erkannt, dass sie erwachsen mit der Situation umgehen müsse. "Warum sollte ich es mir den Rest meines Lebens selbst schwer machen? Ich muss mit ihm klarkommen", erklärte die 36-Jährige. Tristan sei eben Trues Vater, und er sei ein guter Elternteil. Sie wolle das Beste aus der Situation machen und sich daher nicht unnötig mit Drama belasten.

Tatsächlich wurde in der vergangenen Zeit immer wieder darüber spekuliert, ob es Khloé und der Basketballprofi noch einmal auf romantischer Ebene miteinander probieren wollen. Anzeichen dafür gab es immerhin einige: Immer wieder postet Tristan flirty Kommentare unter den Bildern seiner Verflossenen. Zuletzt bezeichnete er Khloé als "Königin" unter einem ihrer Instagram-Postings.

Khloé Kardashian im Juli 2020
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian im Juli 2020
Khloé Kardashian und Tristan Thompson
MEGA
Khloé Kardashian und Tristan Thompson
True Thompson und Khloé Kardashian im Juni 2020
Instagram / khloekardashian
True Thompson und Khloé Kardashian im Juni 2020
Könnt ihr verstehen, dass Khloé Tristan offenbar wieder komplett verziehen hat?590 Stimmen
407
Ja, für True ist es wohl am besten so!
183
Nein. Ich hätte das nie verzeihen können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de