Hier sprach Jada Pinkett-Smith (48) schon über ihren ehemaligen Lover August Alsina (27)! Der Sänger enthüllte vor gut zwei Wochen, eine Affäre mit der Schauspielerin gehabt zu haben – angeblich mit dem Segen von Jadas Ehemann Will Smith (51). Die 48-Jährige bestätigte die Romanze später sogar. Jetzt tauchte zudem ein älterer Clip auf, in dem Jada selbst über den 21 Jahre jüngeren Mann spricht – und dabei verrät, wie sie August kennengelernt hatte.

In einer früheren Folge ihrer Webshow Red Table Talk sprach die Moderatorin über die enge Beziehung zu August – von einer Affäre war da allerdings noch nicht die Rede. Stattdessen beschrieb Jada sich als eine Art Mentorin für den jungen Musiker. "Er schaute sich 2015 an, wie Willow (19) und Jaden (22) in London performt haben. Dort trafen wir uns. Er [...] sagte 'Mensch, ich könnte wirklich etwas Hilfe in meinem Leben gebrauchen'", beschrieb sie ihr erstes Zusammentreffen. Später habe sie herausgefunden, dass August von Schmerzmitteln abhängig war und ihm geholfen, clean zu werden.

Erst vor wenigen Tagen sprach Jada dann erneut über den Songwriter und gab dabei sogar zu, eine Liaison mit ihm gehabt zu haben: "Es war auf jeden Fall eine Beziehung!" Gemeinsam mit Will habe sie damals ihre Ehe eigentlich beenden wollen – jedoch habe das Paar später wieder zusammengefunden.

Jada Pinkett-Smith und Will Smith
Getty Images
Jada Pinkett-Smith und Will Smith
August Alsina beim New Look Wireless Festival in London, 2015
Getty Images
August Alsina beim New Look Wireless Festival in London, 2015
Jada Pinkett-Smith beim AFI Fest, 2019
Getty Images
Jada Pinkett-Smith beim AFI Fest, 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de