Sophia Vegas' Lebensmittelpunkt hat sich komplett verschoben! Im Februar 2019 brachte die Reality-TV-Bekanntheit ihren ersten Nachwuchs zur Welt. Mit Töchterchen Amanda (1) haben sie und ihr Liebster Daniel Charlier seither alle Hände voll zu tun – und könnten erklärtermaßen nicht glücklicher sein. Und das schlägt sich auch in Sophias Social-Media-Präsenz nieder: Die Blondine gab jetzt bekannt, dass für sie Instagram und Co. wegen ihres Mama-Daseins absolut an Bedeutung verloren hätten!

Dass Sophia ihre Instagram-Community nicht mehr regelmäßig über ihr Treiben auf dem Laufenden hält, fiel auch bereits ihren Followern auf – und auf die ständigen Nachfragen gab sie nun mit ihrem neuesten Posting eine klare Antwort: "Ganz speziell als Mami verstehen einige meinen Punkt. Ich bin einfach an einem Punkt in meinem Leben, an dem ich nicht glücklicher sein könnte", verriet die Ex von Bert Wollersheim (69) in einem langen Statement. Ihre Tochter glücklich zu sehen, gebe ihrem Leben einen tieferen Sinn: "Ich genieße jeden Moment mit meiner Tochter, den ich haben kann, ohne dass ich mich auf andere Dinge konzentriere, wie das richtige Bild auszusuchen, dann den Text usw., und wenn man wirklich im Leben angekommen ist, muss man wirklich alles teilen?", fragte sich die einstige Promi Big Brother-Teilnehmerin. Sie sei sich mittlerweile nicht mehr sicher, was überhaupt der Sinn der sozialen Netzwerke sei.

Nicht nur in Sachen Öffentlichkeitspräsenz hat Sophia ihre Meinung geändert. Auch in anderen Bereichen ihres Lebens hat die 32-Jährige ihre Ansichten überdacht: Dass sie sich vor einigen Jahren vier Rippen hat entfernen lassen, bereut sie heute! "Daher an alle, die diesem blödsinnigen Trend folgen möchten, sich die Rippen rausnehmen zu lassen, denkt gar nicht erst dran", appellierte sie kürzlich an ihre Abonnenten auf Instagram.

Daniel Charlier und Sophia Vegas im Juni 2020
Instagram / officialsophiavegas
Daniel Charlier und Sophia Vegas im Juni 2020
Sophia Vegas und Tochter Amanda
Instagram / officialsophiavegas
Sophia Vegas und Tochter Amanda
Sophia Vegas mit ihrer Tochter Amanda
Instagram / officialsophiavegas
Sophia Vegas mit ihrer Tochter Amanda
Hättet ihr erwartet, dass Sophia ihre Ansichten durch ihre Tochter so ändert?869 Stimmen
437
Ja, das habe ich mir irgendwie schon gedacht.
432
Nein. Davon wäre ich echt gar nicht ausgegangen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de