Dennis Schröder will Karriere und Familie unter einen Hut bringen! Seit Februar des vergangenen Jahres ist der Sportler nicht nur einer der erfolgreichsten deutschen Basketballprofis in der NBA, sondern auch stolzer Vater eines kleinen Sohnes. Jetzt erwarten der gebürtige Braunschweiger und seine Frau Ellen ihr zweites Kind. Bei der baldigen Geburt will Dennis seiner Liebsten in Deutschland beistehen, obwohl die Vorbereitung auf die neue Saison in den USA bereits begonnen hat!

Derzeit befindet sich Dennis mit seinem Team, den Oklahoma City Thunders, zur Vorbereitung auf die NBA-Saison in Florida – das Training möchte der Nationalspieler für die Geburt in rund einem Monat allerdings unterbrechen: "Ich werde meine Frau nicht alleine lassen, während sie das zweite Baby bekommt", erklärte der werdende Zweifach-Vater bei einer Pressekonferenz. Dafür müsste sich der Profisportler mindestens einer Quarantäne unterziehen und gegebenenfalls auf sein Gehalt verzichten, sofern er dadurch eines der anstehenden Spiele verpasst.

Auch wenn Dennis für die Trainingspause einiges opfern muss, steht seine Entscheidung fest: "Das ist hart für mich. Ich liebe meine Mitspieler, ich liebe Basketball, aber die Familie steht immer an der ersten Stelle!" Wie lange sein Team auf den 26-Jährigen verzichten müsste, ist derzeit noch unklar.

Dennis Schröder, Profibasketballer
Instagram / ds17_fg
Dennis Schröder, Profibasketballer
Dennis Schröder mit seiner Frau Ellen und dem gemeinsamen Sohn, Februar 2020
Instagram / ds17_fg
Dennis Schröder mit seiner Frau Ellen und dem gemeinsamen Sohn, Februar 2020
Dennis Schröder, Sportler
Getty Images
Dennis Schröder, Sportler
Könnt ihr Dennis' Wunsch nachvollziehen?224 Stimmen
219
Ja klar, wer will schon die Geburt seines eigenen Kindes verpassen?
5
Na ja, er hat sich nun mal für einen Job im Ausland entschieden!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de