Sie hat die Nase voll! Seit mehreren Jahren steht Danni Büchner (42) nun schon im Fokus der Öffentlichkeit. Dass das Leben als bekannte Persönlichkeit jedoch nicht immer schön ist, musste auch sie schon erfahren – von vereinzelten Hasstiraden bis hin zu riesigen Shitstorms hat die Wahl-Mallorquinerin schon alles erlebt. Nun hat sie die ständigen Nörgeleien aber satt und macht ihren Hatern eine klare Ansage!

Nachdem Danni sich vor einigen Tagen hübsch gemacht hatte, präsentierte sie ihrer Community stolz das Ergebnis ihres Looks auf Instagram. Wenig später erzählte sie dann in ihrer Story, dass sie daraufhin einige fiese Nachrichten zu ihrem Aussehen erhalten hatte – vor allem von weiblichen Usern. Das ließ der Goodbye Deutschland-Star nicht auf sich sitzen und konterte: "Warum können wir Frauen nicht einfach mal sagen: 'Hey, okay, dein Lippenstift passt mir nicht. Aber ich finde, er steht dir.' [...] Ich möchte mich wohlfühlen. Ich möchte mich schminken, wie ich möchte. Ich möchte mich anziehen, wie ich möchte."

Das ist nicht das erste Mal, dass Danni hart angegangen wurde. Zuletzt hatte sie sogar einen Drohbrief erhalten! Darin stand unter anderem: "Die Leute sollen dir die Scheiben einwerfen und dich anspucken." Doch auch damit ging die Fünffach-Mama gelassen um und meinte auf ihrem Social-Media-Kanal lediglich: "Danke für die Post, das war ja dein Geld, mach es gut."

Danni Büchner, Juli 2020
Instagram/dannibuechner
Danni Büchner, Juli 2020
Daniela Büchner, TV-Bekanntheit
Instagram / dannibuechner
Daniela Büchner, TV-Bekanntheit
Daniela Büchner im April 2020
Instagram / dannibuechner
Daniela Büchner im April 2020
Wie findet ihr es, dass sich Danni die fiesen Kommentare nicht mehr gefallen lässt?2168 Stimmen
1174
Richtig so!
994
Na ja, das ist nun mal so, wenn man im Netz und TV präsent ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de