Michelle Obama (56) ist nicht mehr zu stoppen! Die ehemalige First Lady der USA überraschte ihre Fans erst kürzlich mit einer eigenen Dokumentation. Seit Mai kann man sich den Streifen auf dem Streamingportal Netflix anschauen – es handelt sich hierbei um die Verfilmung ihrer Autobiografie "Becoming". Doch damit nicht genug, jetzt wurde bekannt gegeben: Es wird auch einen Podcast von Michelle geben!

Die Sendung mit dem passenden Titel "The Michelle Obama Podcast" soll ab dem 29. Juli bei dem Streamingdienst Spotify verfügbar sein. Ihr Konzept verriet Michelle bereits: Sie wird ausgesuchte Gäste interviewen – und das mit einem besonderen persönlichen Touch. Auf den Tisch kommen sollen Themen wie: Kindererziehung, die Beziehung zwischen Geschwistern und Gesundheit. Ihre Vorstellungen und Erwartungen an ihr Projekt beschrieb die 56-Jährige so: "Meine Hoffnung ist, dass die Sendung ein Forum wird, in dem wir wichtige Themen gemeinsam entdecken und die vielen Fragen sortieren, die wir alle in unserem Leben zu beantworten versuchen."

Den Namen einiger Gäste hat die Frau von Barack Obama (58) bereits verraten. Bereits angekündigt haben sich ihre Mutter Marian Shields Robinson und ihr Bruder Craig Robinson. Weiterhin werden auch die Beraterin des Weißen Hauses während der Obama-Administration Valerie Jarrett (63) und die Journalistin Michele Norris, um nur einige zu nennen.

Michelle Obama in New York, 2018
Getty Images
Michelle Obama in New York, 2018
Michelle Obama, ehemalige First Lady der USA
Getty Images
Michelle Obama, ehemalige First Lady der USA
Michelle Obama 2019 in Washington
Getty Images
Michelle Obama 2019 in Washington
Habt ihr Lust, euch den Podcast von Michelle anzuhören?55 Stimmen
46
Ja, ich bin so gespannt, was sie so alles erzählt.
9
Nein, eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de