Waren diese beiden Royal-Ladys etwa gemeinsam shoppen? Am Wochenende zog Herzogin Kate (38) erneut alle Blicke auf sich, als sie in einem blauen Hemdkleid ein Krankenhaus in King's Lynn besuchte. Ihr Look erinnerte nicht nur an ein Outfit ihrer verstorbenen Schwiegermutter, Prinzessin Diana (✝36), sondern auch an den von Prinzessin Mary (48): Die war ein Jahr zuvor nämlich in exakt den gleichen Dress geschlüpft!

Die Vierfach-Mutter hatte sich im Dezember 2019 ebenfalls in dem hochgeschlossenen Kleid
präsentiert. Offenbar sind sowohl sie als auch Kate große Fans des Modelabels Beulah London und legten für ihre Outfits deshalb umgerechnet jeweils über 577 Euro auf den Tisch. Bei ihren Accessoires trafen die beiden Damen aber sehr unterschiedliche Entscheidungen: Mary hatte ihren Look mit beigefarbenen, flachen Schuhe und Creolen abgerundet – Prinz Williams Frau setzte am Samstag dagegen auf blaue Pumps und Hängeohrringe.

Kate scheint ein großer Fan von Marys Modegeschmack zu sein: Sie zeigte sich nicht nur in demselben Kleid wie die 48-Jährige nur ein Jahr zuvor – auch 2018 hatte sie sich von Marys Outfit inspirieren lassen: Nachdem Prinz Frederiks Frau in einem Rock von Alexander McQueen (✝40) eine Veranstaltung in Kopenhagen besucht hatte, zeigte sich Kate nur kurz darauf in einem fast identischen Tartanrock der britischen Designerin Emilia Wickstead.

Prinzessin Mary und Herzogin Kate im November 2011 in Kopenhagen
Getty Images
Prinzessin Mary und Herzogin Kate im November 2011 in Kopenhagen
Herzogin Kate im Queen-Elizabeth-Hospital in King's Lynn, 2020
Getty Images
Herzogin Kate im Queen-Elizabeth-Hospital in King's Lynn, 2020
Prinzessin Mary im Juni 2020 in Kopenhagen
Getty Images
Prinzessin Mary im Juni 2020 in Kopenhagen
Hättet ihr gedacht, dass Kate einen ähnlichen Modegeschmack hat wie Mary?199 Stimmen
191
Ja, warum nicht? Sie sind beide immer top gestyled.
8
Nein, das hat mich total überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de