Entwickelt Lewis Capaldi (23) jetzt etwa erste Starallüren? Der schottische Musiker ist eigentlich für seine bodenständige und natürliche Art bekannt. Mit seinen gefühlvollen Balladen sang sich der "Someone You Loved"-Interpret in die Herzen seiner Fans. Ist ihm der ganze Ruhm nun womöglich zu Kopf gestiegen? Auf seiner Zugfahrt von London nach Edinburgh ließ sich Lewis eine Pizza bis ans Zuggleis liefern.

Laut DailyMail habe der 23-Jährige erst in letzter Minute mitbekommen, dass aufgrund der momentanen Gesundheitslage kein Buffetservice im Zug angeboten wird. Mit einem knurrenden Magen tüftelte Lewis kurzerhand eine Idee aus, wie er trotzdem an etwas Essbares kommen könnte: Er wandte sich auf Twitter direkt an einen Pizzalieferdienst. "Hallo Dominos, ich habe eine dringende Bitte an euch, schreibt mir eine private Nachricht, es geht um eine sehr wichtige Sache", postete er. Lewis hatte Glück und sein Plan ging auf: An der vereinbarten Zugstation in Darlington bekam das Gesangstalent dann seine heiß ersehnte Pizza.

Nicht nur bei den Lieferanten dürfte dieser Tag nicht so schnell in Vergessenheit geraten. Auch das übrige Bahnhofspersonal konnte bei der Übergabe der Leckerei einen Blick auf den Rotschopf erhaschen. Lewis störte das keinesfalls, er winkte den Kameras um ihn herum beherzt zu – keine Spur von plötzlichen Höhenflügen.

Lewis Capaldi, Musiker
Getty Images
Lewis Capaldi, Musiker
Lewis Capaldi, Sänger
Getty Images
Lewis Capaldi, Sänger
Lewis Capaldi im Januar 2020
Getty Images
Lewis Capaldi im Januar 2020
Würdet ihr euch auch gerne mal eine Pizza zum Zuggleis liefern lassen?230 Stimmen
192
Ja, das ist doch 'ne clevere Idee.
38
Nein, ich habe meistens mein eigenes Lunchpaket dabei.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de