Prinzessin Beatrice (31) war nicht die erste Verlobte von Edoardo Mapelli Mozzi (36)! Am vergangenen Freitag gaben sich die älteste Tochter von Prinz Andrew (60) und ihr Liebster das Jawort. Die Trauung fand im engsten Familienkreis in der Royal Chapel of All Saints in Windsor statt. Einige Jahre, bevor Edoardo Beatrice kennenlernte, hatte er eine andere Frau heiraten wollen. Wer war seine einstige Verlobte?

Wie Daily Mail berichtet, war Edoardo vor seiner Beziehung mit dem Mitglied des britischen Königshauses mit einer Harvard-Absolventin liiert: Dara Huang, Architektin und Inhaberin eines Design-Unternehmens. Sie soll ihren Lebensmittelpunkt in New York, Hong Kong und London haben. In der britischen Hauptstadt lebte sie mehrere Jahre gemeinsam mit Edoardo, bis sich ihre Wege 2018 trennten. Aus ihrer Beziehung ging der gemeinsame Sohn, Christopher Woolf, hervor. Er wurde 2016 geboren.

Vor ihrer Beziehung mit Edoardo war Beatrice mit dem Unternehmer Dave Clark zusammen. Ganze zehn Jahre lang gingen die beiden gemeinsam durchs Leben, 2016 gaben sie schließlich ihr Liebes-Aus bekannt. Nach ihrem zwei Jahre dauernden Single-Dasein lernte die Prinzessin Edoardo kennen.

Dara Huang im Mai 2018 in New York
Instagram / dara_huang
Dara Huang im Mai 2018 in New York
Edoardo Mapelli Mozzi
Tristan Fewings/Getty Images
Edoardo Mapelli Mozzi
Dave Clark und Prinzessin Beatrice in Wimbledon 2014
Getty Images
Dave Clark und Prinzessin Beatrice in Wimbledon 2014
Wusstet ihr, dass Edoardo schon einmal verlobt war?415 Stimmen
172
Ja, davon habe ich gehört!
243
Nein, das habe ich nicht mitbekommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de