Cast-Überraschung bei der neuen Staffel von The Voice of Germany. Zum ersten Mal in der Gesichte der Musik-Sendung wird es insgesamt sechs Haupt-Coaches geben. Das sind: Yvonne Catterfeld (40), Mark Forster (36), Stefanie Kloß (35), Rea Garvey (47), Nico Santos (27) und Samu Haber (44). Doch damit noch nicht genug: Jetzt steht auch fest wer Nico als Coach der Comeback-Stage ablösen wird – es ist niemand Geringeres als Michael Schulte (30).

Der "You Let Me Walk Alone"-Interpret ist kein Unbekannter innerhalb der Casting-Show – Michael nahm an der Debüt-Staffel Teil und belegte mit Rea Garvey als Mentor den dritten Platz. Auf Instagram verkündete der Lockenkopf nun seine neue Rolle innerhalb der Sendung. "Freue mich riesig, dieses Jahr als Coach der "The Voice of Germany"-Comeback-Stage mit dabei zu sein!" Außerdem gab er an, dass die Aufzeichnungen der "Blind Auditions" bereits laufen und er jetzt schon versichern könne, dass es eine gute Staffel werden wird.

Die Comeback-Stage funktioniert wie folgt: Wenn die Coaches Talente nach Hause schicken müssen, hat Michael die Möglichkeit, manchen der Kandidaten eine zweite Chance zu geben. Der Comeback-Coach kann dann zwei seiner Auserwählten mit ins Halbfinale schicken.

Die Coaches von "The Voice of Germany" 2020
© ProSiebenSat.1/Richard Hübner
Die Coaches von "The Voice of Germany" 2020
Sänger Michael Schulte
Instagram / michaelschulte
Sänger Michael Schulte
Die Coaches und Moderatoren von "The Voice of Germany"
Instagram / nicosantosofficial
Die Coaches und Moderatoren von "The Voice of Germany"
Wie findet ihr es, dass Michael Nico als Comeback-Coach ersetzt?320 Stimmen
280
Super, da haben sie eine gute Wahl getroffen!
40
Ich bin mir noch nicht so sicher!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de