Hat sich Katrin Hamann (32) etwa endgültig von Berlin - Tag & Nacht verabschiedet? Vor fast zwei Wochen kehrte ihr Seriencharakter Peggy der Hauptstadt den Rücken – und das ganz plötzlich! Selbst ihr Mann Joe (Lutz Schweigel) hat bis jetzt keine Ahnung, wo sich seine Angetraute derzeit aufhält. Kein Wunder, dass die Gerüchteküche brodelt: Bedeutet diese Story, dass Daily-Darstellerin Katrin ausgestiegen ist? Ein verdächtiges Foto könnte nun das Gegenteil beweisen…

In den sozialen Netzwerken zeigen sich die Fans beunruhigt: Wird Katrin zurückkehren? Immerhin zählt die Darstellerin zu den Publikumslieblingen und ist ein echtes Serienurgestein. Bis zu einer eindeutigen Antwort müssen sich die Zuschauer wohl noch etwas gedulden – bisher ist Peggys Verschwinden in der Daily nicht aufgeklärt worden. Fakt ist jedoch: Katrin hat sich bis jetzt in keinster Weise von ihren Fans persönlich verabschiedet. Und es gibt einen weiteren Hinweis, der gegen einen finalen Ausstieg spricht: Erst vor wenigen Wochen wurden professionelle Fotos vom aktuellen Cast geschossen, auf denen auch die Berlinerin zu sehen ist. Das gibt Grund zur Hoffnung, dass Peggy eines Tages zurückkehrt.

Rund neun Jahre steht Katrin nun schon für "Berlin - Tag & Nacht" vor der Kamera. Wäre ein Leben ohne die Sendung für sie überhaupt vorstellbar? "Es wäre megatraurig, weil ich mit dem Format groß geworden bin, aber nichts ist für die Ewigkeit, leider", sagte die 32-Jährige im Promiflash-Interview.

Lutz Schweigel, "Berlin - Tag & Nacht"-Star
RTL2
Lutz Schweigel, "Berlin - Tag & Nacht"-Star
Fabrizio, Joe und Peggy bei "Berlin - Tag & Nacht", Mai 2020
Berlin - Tag & Nacht, RTL2
Fabrizio, Joe und Peggy bei "Berlin - Tag & Nacht", Mai 2020
Katrin Hamann für "Berlin - Tag & Nacht", Sommer 2020
RTL2
Katrin Hamann für "Berlin - Tag & Nacht", Sommer 2020
Meint ihr, Katrin kehrt zurück?3909 Stimmen
3253
Ja. Nicht mehr lange, dann ist sie wieder da.
656
Nein. Ich glaube, sie ist echt ausgestiegen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de