Ina Aogo (31) träumt bereits von der After-Baby-Figur! Vor einigen Wochen haben die Blondine und ihr Mann, Fußballer Dennis Aogo, verkündet, dass sie wieder Nachwuchs erwarten. Nach ihrer Tochter Payton Rose freuen sie sich jetzt auf die anstehende Geburt eines Jungen. Dass es gar nicht mehr allzu lange dauern dürfte, bis die kleine Familie zu viert ist, zeigt auch Inas immer größer werdender Babybauch. Doch genau diese XXL-Rundungen will die Beauty wohl schnellstmöglich wieder loswerden.

Zwischen zahlreichen Aufnahmen mit rundem Bäuchlein taucht in dem Instagram-Feed der zukünftigen Zweifach-Mama auch der ein oder andere ältere Schnappschuss im Bikini auf. Zu ein paar Fotos aus einem früheren Urlaub zwischen Palmen im Pool präsentiert Ina ihre unglaubliche Figur vor der Schwangerschaft. "Ich kann es nicht erwarten", betitelt die 31-Jährige die Bilderreihe. Immerhin ist sie mittlerweile auch schon in der 30. Schwangerschaftswoche angekommen.

Dass die Traumfigur nach der Geburt aber nicht von alleine kommt, ist der Influencerin durchaus bewusst. Sie hat deshalb offenbar schon ein knallhartes Fitnessprogramm in der Hinterhand. Zu dem kurzen Kommentar in ihrem Post teilt sie auch ein Emoji in Form eines Gewichthebers und macht damit wohl klar: Um die Schwangerschaftspfunde wieder loszuwerden, muss noch ordentlich Schweiß fließen.

Ina Aogo im Juli 2020
Instagram / inaaogo
Ina Aogo im Juli 2020
Ina Aogo
Instagram / inaaogo
Ina Aogo
Influencerin Ina Aogo
Instagram / inaaogo
Influencerin Ina Aogo
Wundert ihr euch, dass Ina jetzt schon an den After-Baby-Body denkt?312 Stimmen
88
Nein, das ist doch total normal.
224
Ja, darüber sollte sie sich keine Gedanken machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de