Wann werden Katy Perry (35) und ihr Orlando Bloom (43) wohl endlich vor den Traualtar schreiten? Ursprünglich hatten die Musikerin und der Schauspieler schon im Frühjahr heiraten wollen. Wegen der aktuellen Gesundheitskrise mussten sie ihre Hochzeitspläne allerdings auf Eis legen, dafür widmeten sich die beiden Verlobten der Familienplanung. Jetzt sprach die werdende Mutter darüber, ob die Trauungszeremonie noch vor der Entbindung nachgeholt wird!

Bei einem Interview in der The Howard Stern Show erklärte Katy: Die Sause wurde generell nicht abgeblasen – das Paar möchte nach wie vor heiraten! "Natürlich wird das in Zukunft passieren, aber im Moment wollen wir nur ein gesundes Kind zur Welt bringen. Und genau das steht gerade an", gab die "I Kissed A Girl"-Interpretin preis. Auch wenn der Fluch der Karibik-Star und seine Auserwählte vorerst also nicht in die Rollen von Braut und Bräutigam schlüpfen werden – die zwei scheinen nach wie vor überglücklich zu sein.

Auch in schweren Zeiten stand der Filmstar Katy bereits unterstützend zur Seite. "Er ist der Einzige, der damit umgehen kann. Ich habe ihm alles gezeigt und er taucht noch immer auf. [...] Deswegen ist er perfekt für mich", schwärmte die Blondine.

Katy Perry, Musikerin
Getty Images
Katy Perry, Musikerin
Katy Perry und Orlando Bloom  im August 2019
Getty Images
Katy Perry und Orlando Bloom im August 2019
Orlando Bloom, Schauspieler
Getty Images
Orlando Bloom, Schauspieler
Hättet ihr gedacht, dass Katy und Orlando auf eine Hochzeit vor der Geburt verzichten?228 Stimmen
191
Ja, mich überrascht das nicht!
37
Nein, ich hätte gedacht, dass sie eine rasche Zeremonie planen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de