Bei Veronica Ferres (55) fällt der Apfel offenbar nicht weit vom Stamm! Die gebürtige Solingerin ist seit fast 40 Jahren als Schauspielerin tätig und hat inzwischen in über 100 Film- und Fernsehproduktionen mitgewirkt. Für ihre Rolle als Nelly Mann in dem Fernsehfilm "Die Manns – Ein Jahrhundertroman" wurde sie sogar mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Eine solche Karriere möchte nun auch Veronicas Tochter Lilly Krug hinlegen: Sie will ebenfalls Schauspielerin werden!

Im Bild-Interview erzählte die 19-Jährige: "Mir macht es Spaß, mich in andere Rollen hineinzuversetzen und damit auch den eigenen Horizont zu erweitern." Deswegen werde sie, wenn sie im Herbst ihr Psychologiestudium in Los Angeles aufnehme, abends auch noch zu einer Schauspielschule gehen." Lilly hatte zudem schon ein paar Rollen. Am kommenden Donnerstag wird sie erstmals im deutschen Fernsehen in der ZDF-Serie "Gipfelstürmer – Das Berginternat" zu sehen sein.

Im vergangenen Jahr schloss Lilly ihr Abitur mit einem Notendurchschnitt von 1,3 ab. Bis dahin hatte sie sich bewusst von der Öffentlichkeit ferngehalten. Daher zeigte sie sich auch erst Anfang des Jahres gemeinsam mit ihrer Mutter auf der ein oder anderen Filmpremiere.

Veronica Ferres im Februar 2020 in Berlin
Getty Images
Veronica Ferres im Februar 2020 in Berlin
Lilly Krug im Dezember 2017 in London
Instagram / lillykrug
Lilly Krug im Dezember 2017 in London
Veronica Ferres, Schauspielerin
Getty Images
Veronica Ferres, Schauspielerin
Hättet ihr erwartet, dass Lilly auch Schauspielerin werden will?91 Stimmen
58
Ja, das war mir irgendwie schon klar.
33
Nein, ich dachte, dass sie einen anderen Berufswunsch hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de