Neuer tierischer Zuwachs für Stormi Webster (2)! Die Kleine ist die Tochter des Reality-Stars Kylie Jenner (22) und des Rappers Travis Scott (29), die sich nach ihrer Trennung das Sorgerecht für das gemeinsame Kind teilen. Stormi lebt mit dem Keeping up with the Kardashians-Star und acht Hunden in einem riesigen Luxusanwesen in Calabasas. Doch anscheinend fehlte noch etwas: Kylie kaufte ihrem Töchterchen ein Pferd – und hat dabei tief in die Tasche gegriffen!

Laut Informationen, die DailyMail vorliegen, habe die Unternehmerin ihrer Tochter ein graues 17-jähriges Pony geschenkt. Offenbar ist es ein sehr besonderes Pferd – unfassbare 200.000 Dollar (ca. 171.000 Euro) soll sie dafür hingeblättert haben. Der niederländische Pferdezüchter Stal Wilten bestätigte auf seinem Instagram-Profil, dass das Pony namens Frozen bereits in Los Angeles gelandet sei. "Es wird bei einem kleinen süßen Mädchen leben. Ihre Eltern sorgten dafür, dass sie das kostbarste Pony hat", schrieb er.

Allein der Transport habe Kylie zwischen 7.000 bis 10.000 Dollar (6.000 bis 8.500 Euro) gekostet. Doch nach dem langen Flug aus den Niederlanden müsse das Pony zwei Wochen lang in Quarantäne, bevor es seinen neuen Stall nahe der Villa der 22-Jährigen beziehen kann.

Travis Scott, Stormi Webster und Kylie Jenner im August 2019
enewsimage / ActionPress
Travis Scott, Stormi Webster und Kylie Jenner im August 2019
Kylie Jenner mit ihrer Tochter Stormi im April 2020
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner mit ihrer Tochter Stormi im April 2020
Kylie Jenner mit ihrer Tochter Stormi
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner mit ihrer Tochter Stormi
Wie findet ihr Kylies Geschenk an Stormi?2767 Stimmen
636
Mega! Die Kleine freut sich bestimmt riesig!
2131
Na ja, etwas übertrieben ist das schon…


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de