Im vergangenen Januar war es so weit: Ashley Graham (32) und ihr Mann Justin Ervin sind zum ersten Mal Eltern geworden. Im Netz verkündeten sie freudig, dass sie einen gesunden Sohn namens Isaac bekommen haben. Seitdem postet das Curvy-Model vor allem Fotos, die anderen Mamas Mut machen sollen, ihre Körper so zu zeigen und zu lieben wie sie sind. Unterstrichen wird die Body-Positivity auch in ihrem neuesten Schnappschuss, auf dem sie ihren Wonneproppen an der Brust hat.

Auf Instagram hat Ashley drei Bilder von sich geteilt. Ihren Beitrag kommentiert die brünette Schönheit lediglich mit den Worten: "So relaxe ich, nachdem ich im Pool geschwommen bin." Das erste Foto zeigt den US-Star, wie er entspannt auf einer Couch liegt und völlig selbstverständlich seinen Sohn stillt. In den anderen zwei Bildern verdeutlicht die 32-Jährige ihren Followern noch einmal, worum es ihr mit ihrem Post geht. Die beiden Pics sind Nahaufnahmen von ihrer Brust, mit denen die frisch gebackene Mutter klar machen möchte, dass es etwas total Natürliches ist, seinem Kind auch in der Öffentlichkeit oder im World Wide Web die Brust zu geben.

In der Kommentarspalte feiern Ashleys Fans sie für ihren Mut, selbst solche intimen Momente zu teilen. "Danke, dass du Müttern wie mir die Angst nimmst, mein Kind in der Öffentlichkeit zu stillen", schreibt ein User. Ein anderer Nutzer fasst den Post der TV-Moderatoren so zusammen: "Du bist so ein cooler Mensch!"

Ashley Graham und Ehemann Justin Ervin mit Söhnchen Isaac Menelik Giovanni
Instagram / ashleygraham
Ashley Graham und Ehemann Justin Ervin mit Söhnchen Isaac Menelik Giovanni
Ashley Graham mit ihrem Kind
Instagram / ashleygraham
Ashley Graham mit ihrem Kind
Ashley Graham und ihr Sohn Isaac
Instagram / ashleygraham
Ashley Graham und ihr Sohn Isaac
Feiert ihr Ashley auch für ihre intimen Posts?311 Stimmen
185
Nein, ich finde das viel zu privat. Das gehört nicht ins Netz.
126
Ja, total!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de