Sie schiebt noch mal eine ruhige Kugel! Katy Perry (35) und Orlando Bloom (43) erwarten derzeit ihr erstes gemeinsames Kind – und lange wird es auch nicht mehr dauern, bis sie dieses in den Armen halten können. Immer wieder präsentierte die Sängerin ihrer Social-Media-Community ihren runden Babybauch – und der weist mittlerweile einen ganz schön massiven Umfang vor. Das bewies Katy nun auch wieder bei einem Tag am Strand – den sie ganz entspannt im Liegestuhl verbrachte.

Auf Paparazzibildern, die Daily Mail vorliegen, sieht man Katy, Orlando und das befreundete Pärchen Karlie Kloss (27) und Joshua Kushner am Strand von Santa Barbara in Kalifornien. Kurz vor der Geburt lässt es die "Roar"-Interpretin offenbar noch mal ganz relaxt angehen: Im lilafarbenen Badeanzug und weißem Sonnenhut ließ sie sich auf der Liege die Sonne auf den Bauch scheinen. Immer wieder streichelte die Musikerin fürsorglich über ihre runde Körpermitte – und vertrat sich hin und wieder im Sand die Beine, während ihr Verlobter sich eine Spritztour auf dem Jetski gönnte.

So entspannt wie Katy auf den Fotos aussieht, dürfte sie sich – so kurz vor der Entbindung – aber nicht durchgehend fühlen. In der The One Show gab sie bekannt, dass sie durchaus Respekt vor der Geburt habe: "Ich denke, ich werde im Hinblick auf die Schmerzen auf jeden Fall nervös sein, wenn das Baby kommt."

Katy Perry und Orlando Bloom
Getty Images
Katy Perry und Orlando Bloom
Katy Perry im Mai 2020
Instagram / katyperry
Katy Perry im Mai 2020
Katy Perry im Februar 2020
Will / MEGA
Katy Perry im Februar 2020
Hättet ihr gedacht, dass Katy kurz vor der Geburt noch einen entspannten Strandtag einlegt?372 Stimmen
327
Na ja, klar. Warum denn auch nicht?
45
Nein, ich hätte gedacht, dass sie sich jetzt größtenteils zu Hause ausruht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de