Er ist ein absoluter Chartstürmer! Lange Zeit hatte die US-amerikanische Pop-Ikone Madonna (61) den Rekord für die meisten Top-Ten-Hits in den Charts gehalten: Mit Songs wie "Hung Up", "La Isla Bonita" und auch "Like A Prayer" war sie jahrelang immer wieder an die Spitze der Bestenliste geklettert – und konnte sich über insgesamt 38 Hits in den Top zehn freuen. Doch jetzt wurde Madonna vom Siegertreppchen gestoßen: Drake (33) brach ihren Rekord!

Der kanadische Rapper stürmte nun zum 39. und 40. mal die Top-Ten, wie die aktuelle Hot-100-Liste von Billboard zeigt. Damit kann Drake nun so viele Hits an der Spitze der Charts verzeichnen, wie kein anderer Künstler zuvor. Zu diesem Erfolg verhalfen ihm letztendlich die beiden Singles "Popstar" und "Greece" von DJ Khaled (44), bei denen er den Gesang übernahm. Außerdem waren unter anderem auch seine Lieder "God's Plan", "Hotline Bling" und auch "Hold On, We're Going Home" extrem erfolgreich.

Doch damit nicht genug: Der Musiker glänzt auch mit vielen weiteren Bestleistungen, wie Billboard jetzt auf Twitter aufzählte: "Drake hält die folgenden Allzeit-Rekorde innerhalb der Hot 100: Die meisten Chart-Einträge insgesamt, die meisten Top-zehn-Hits, die meisten Top-40-Hits, die meisten Top-zehn-Debüts, die meisten aufeinanderfolgenden Wochen in den Charts und die meisten gleichzeitigen Hits in den Charts", schrieb das Magazin.

Drake im Mai 2019 in Las Vegas
Getty Images
Drake im Mai 2019 in Las Vegas
Drake im Juni 2019
Getty Images
Drake im Juni 2019
Drake bei den Billboard Music Awards 2019
Getty Images
Drake bei den Billboard Music Awards 2019
Habt ihr damit gerechnet, dass Drake diesen Rekord knacken wird?131 Stimmen
68
Ja, das war mir schon klar!
63
Nein, da bin ich wirklich baff!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de