Heimst er bald den nächsten großen Award ein? Für Brad Pitt (56) hat das Jahr 2020 mit einem wirklichen Kracher begonnen: Im Februar gewann der Hollywood-Star einen Oscar als bester Nebendarsteller für seine Darbietung in "Once Upon A Time... In Hollywood". Am 20. September könnte der Schauspieler schon die nächste Trophäe in den Händen halten: Brad ist für einen Emmy Award nominiert – und dafür musste er nicht mal viel leisten!

Tatsächlich wurde der 56-Jährige für gerade einmal zwei Minuten Sendezeit in einer Show in der Kategorie "herausragende Leistungen eines Gastschauspielers in einer Comedy-Serie" nominiert. Sein Kurzauftritt als Dr. Anthony Fauci – ein US-amerikanischer Arzt, der die USA durch die aktuelle Gesundheitslage führen sollte – in der Sketch-Show Saturday Night Live im April war wohl so überzeugend, dass die Academy of Television Arts & Sciences nicht um den Leinwandschönling herum kam.

Doch Brad muss sich harter Konkurrenz stellen. So sind unter anderem auch der "Marriage Story"-Darsteller Adam Driver (36) und Comedian Eddie Murphy (59) in derselben Kategorie nominiert. Außerdem muss sich der Ex-Mann von Angelina Jolie (45) gegen "Slumdog Millionaire"-Star Dev Patel (30), dem verstorbenen Fred Willard (80) und Luke Kirby (42) behaupten. Glaubt ihr, Brad hat eine Chance? Stimmt in der Umfrage ab!

Brad Pitt bei den Oscar 2020
Getty Images
Brad Pitt bei den Oscar 2020
Brad Pitt im Juli 2019
Getty Images
Brad Pitt im Juli 2019
Fred Willard im Mai 2012
Getty Images
Fred Willard im Mai 2012
Glaubt ihr, Brad Pitt hat eine Chance auf einen Emmy Award?291 Stimmen
157
Ja, auf jeden Fall!
134
Nein, nicht bei der Konkurrenz!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de