Ann-Kathrin Götze (30) spricht Klartext! Anfang Juni sind die Influencerin und der Fußballer Mario Götze (28) zum ersten Mal Eltern geworden: Ihr kleiner Sohn Rome erblickte das Licht der Welt. Seitdem hat sich viel in dem Leben der Eheleute verändert und dabei halten die beiden ihre Fans immer auf den aktuellsten Stand. Ann-Kathrin verriet nun, wie sich ihr Gewicht während der Schwangerschaft verändert hat.

Auf Instagram startete die 30-Jährige eine Frage-Antwort-Runde mit ihrer Community und beantwortete Fragen rund um ihr neues Leben als frischgebackene Mutter. Ein neugieriger Fan interessierte sich offenbar für Ann-Kathrins Extrapfunde während ihrer Schwangerschaft. "Ich habe ungefähr 20 Kilo zugenommen", meinte das Model. Damit hatte sie anscheinend selber nicht gerechnet: "Ich muss sagen, ich bin immer noch darüber schockiert", gab sie offen zu.

Trotzdem machen ihr die Extrakilos offenbar nicht sehr zu schaffen, da sie ihr neues Familienglück in vollen Zügen genießt – mit der Nachwuchsplanung scheinen Ann-Kathrin und Mario auch noch nicht abgeschlossen zu haben. Sie verriet, dass sie bereits einen Vornamen für ihren nächsten Sohn habe. "Wir nehmen Rome für ihn und wenn wir einen zweiten Jungen bekommen, werde ich meinen [Namen] nehmen", erzählte sie.

Mario und Ann-Kathrin Götze im Oktober 2016 in Rotterdam
ActionPress
Mario und Ann-Kathrin Götze im Oktober 2016 in Rotterdam
Ann-Kathrin Götze, Model
Instagram / annkathringotze
Ann-Kathrin Götze, Model
Ann-Kathrin Götze
Instagram / annkathringotze
Ann-Kathrin Götze
Folgt ihr Ann-Kathrin auf Instagram?327 Stimmen
80
Ja, ich bin ein großer Fan!
247
Nein, bisher noch nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de